02.10.09 10:54 Uhr
 1.451
 

Forscher entwickeln Nasenspray für besseres Gedächtnis

Deutsche Forscher haben ein Nasenspray entwickelt, das das Gedächtnis verbessern soll.

Der enthaltene Wirkstoff Interleukin-6 wirkt anscheinend direkt auf das menschliche Gedächtnis.

Bei Versuchen konnten die Probanden mit dem Nasenspray eine Geschichte weitaus besser wiedergeben, als Diejenigen ohne.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Studie, Forscher, Gesundheit, Gedächtnis, Nasenspray
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2009 10:58 Uhr von Allmightyrandom
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn da was dran ist wirds der Verkaufsschlager ^^.

In jedem Konferenzsaal und in jeder Uni wird man massig Abnehmer finden.
Kommentar ansehen
02.10.2009 11:02 Uhr von Nicki197
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Zucker hilft auch: macht aber dick!!!
Kommentar ansehen
02.10.2009 11:09 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
hat man denn auch für den Test Leute ausgesucht, die ohne Spray die geschichten gleich beschissen wieder geben?

Vielleicht waren die Tester des Sprays auch generell Leute die sich Dinge einfach gut merken können?
Kommentar ansehen
02.10.2009 12:04 Uhr von Keltruzad1956
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Placeboeffekt? Hoffentlich haben sie ne Blindstudie gemacht, in der sie den Probanden nicht das Ziel und die Intention der Tests vermittelt haben..

Wenns stimmt, bravo. Nasenspray statt Koks :_P

aufgelöste Nasenscheidewände näher zu uns^^
Kommentar ansehen
02.10.2009 12:28 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
also ähm, was wollte ich gleich nochmal schreiben....!?

Egal.....

Kauf ich mir sicherlich.....wenn ichs nicht vergessen....!

SCNR
Kommentar ansehen
02.10.2009 14:16 Uhr von La_Voce
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja KLAR: und wenn man es wieder absetzt ..kann man gar nix mehr ohne oder wie `? verarschen kann ich mich alleine


erst durch die pharma krank machen lassen und verblöden und dann wieder was einkaufen ich glaub es hackt ,...




für alle verpeilten und vergesslichen unter euch .....wenn ihr viel vergesst im alltag sowie 50 % aller deutschen über 50 und auch darunter dann liegt das daran das ihr Aluminiumfluorid , Quecksilber, etc über Zahnfüllungen Impfungen etc aufnehmt ohne darüber nachzudenken ...nicht weiter schlimm nur

In Verbindung mit einer einfachen Fertigsuppe die Glutamat enthält wandert dieses Schwermetall durch eure Bluthirnschranke GENAU DORT HIN wers nicht glaubt ...google
Kommentar ansehen
02.10.2009 14:42 Uhr von Herr_Gott
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür: sollten unsere Politiker ein Dauerrezept bekommen
Kommentar ansehen
02.10.2009 15:00 Uhr von Bloddwyn
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Politiker: ich glaube eher dass die Politiker schon seit Jahren das Gegenmittel dazu schlucken.
"Was soll ich vor der Wahl gesagt haben? Kann mich nicht daran erinnern."

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?