01.10.09 14:30 Uhr
 466
 

Olivenöl gegen Alzheimer

Labortests ergaben, dass ein hochwertiger Bestandteil im Olivenöl, Oleocanthal, möglicherweise als künftiges Heilmittel gegen Alzheimer eingesetzt werden könnte. Unter anderem wurde festgestellt, dass Oleocanthal eine sowohl entzündungshemmende als auch durchblutungsfördernde Wirkung hat.

Oleocanthal wirke sich außerdem in der Weise auf Proteinfragmente aus, dass diese nicht mehr in der Lage sind, sich an die Kontaktstellen zwischen Nervenzellen anzudocken. Proteinfragmente im Frühstadium werden mit der Erkrankung an Alzheimer in Verbindung gebracht.

Die Wirkung von Oleocanthal im menschlichen Körper ist jedoch noch völlig unklar. Um Oleocanthal als Therapiemittel gegen Alzheimer einsetzen zu können, muss die Substanz aber zuvor bei Tierversuchen und klinischen Studien erprobt werden.


WebReporter: benira
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Krankheit, Öl, Alzheimer, Olive, Demenz, Olivenöl
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2009 15:18 Uhr von Cosmopolitana
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Warum immer: die armen Tiere ? Es gibt doch genug Asis, an denen man es ausprobieren könnte. :)
Kommentar ansehen
01.10.2009 15:26 Uhr von Cosmopolitana
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde Pädophile wären dazu hervorragend geeignet.
Kommentar ansehen
01.10.2009 15:27 Uhr von eight.ball
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ja Cosmopolitana wenn ich deinen kommentar so sehe fällst du genau in die von dir beschriebene kategorie.
Kommentar ansehen
01.10.2009 15:32 Uhr von Cosmopolitana
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tatsächlich ? :)))
Kommentar ansehen
01.10.2009 15:42 Uhr von Geschichtenhasser
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich sach ja immer: damals wusste auch nicht jeder dass der fuchs die gans gestohlen hat...
wer mir jetzt minus gibt denen möchte ich noch ein paar sätze mit auf den weg geben:

- wenn ihr euch nur mal ansatzweise mit dem thema beschäftigt würdet ihr wissen wovon ich rede
- wenn ich jetzt schon wieder eine mail von sn zwecks nettiquette bekomme dann werde ich gerichtlich dagegen vorgehen
Kommentar ansehen
01.10.2009 15:53 Uhr von Prentiss
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Cosmopolitana: Pädophile Menschen sind deiner Meinung nach also so ganz allgemein hervorragend für Versuche geeignet.
Vielen Dank fürs Gespräch, oberflächlicher und realitätsferner kann man ein Kommentar wohl nur schwer abfassen. Zurück an den Stammtisch, bitte.
*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
01.10.2009 20:06 Uhr von Benno1976
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oder nehmt doch: hier die ...dings..na ihr wisst schon die..diee....na die Dings halt ...ihr wisst schon..na..ja?! Na, hier die ...die,da immer so Dings...na sag schon...weisst jetzt.?! Mhhm..da die Dings, und so.
Kommentar ansehen
02.10.2009 10:00 Uhr von Nicki197
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Durchblutungsfördernd: find ich gut!!!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?