01.10.09 10:57 Uhr
 614
 

Dogmatikprofessor als Priester wegen Heiratswunsch von Kardinal suspendiert (Update)

Wie die Bistümer Mainz und Köln in einer Gemeinschaftserklärung mitteilten, wurde der Professor für Dogmatik an der Uni Bonn, Michael Schulz abgesetzt. Vor kurzem wurde er noch als neues Mitglied in der Päpstlichen Theologenkommission ernannt. (SN berichtete)

Kardinal Lehmann hatte ihn als Priester suspendiert und seinen Amtskollegen Kardinal Meisner in Köln, als zuständigen Ordinarius der Katholisch-Theologischen Fakultät informiert. Da Schulz auch noch katholischer Geistlicher ist, waren dies die Folgen für seinen Wunsch zu heiraten.

Joachim Kardinal Meisner wird gemäß dem Konkordat aus dem Jahr 1928 entsprechende Maßnahmen bezüglich des Lehrstuhls einleiten. In einem solchen Fall hat der zuständige Bischof die Berechtigung, dem Minister für Wissenschaft, Kunst und Volksbildung, Mitteilung zu machen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Priester, Heirat, Professor, Wunsch, Kardinal, Suspendierung, Dogma
Quelle: www.kath.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2009 10:54 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin auch als Christ der Meinung, dass das Zölibat abgeschafft gehört. Welcher Gläubige hat in seiner Diözese nicht einen Pfarrer aus Osteuropa oder einem anderen Kontinent? Wo früher fast jede Pfarrei ihren eigenen Priester hatte, müssen sie heute teilweise bis zu vier Pfarreien betreuen. (Bild zeigt den Dogmatikprofessor Schulz)
Kommentar ansehen
01.10.2009 11:02 Uhr von Travis1
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
meisten irritiert mich daran das es tatsächlich eine Professur für Dogmatik gibt!
Kommentar ansehen
01.10.2009 14:22 Uhr von BeneMS
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@travis1: natürlich gibt es eine professur für dogmatik. die gibt es an jeder katholisch- und evangelisch-theologischen fakultät.

theologie kann man an vielen universitäten studieren und wie viele andere wissenschaften ist die theologie in verschiedene bereiche eingeteilt, zum beispiel eben in

dogmatik, fundamentaltheologie, philosophie, kirchengeschichte (alte, mittlere, neue), exegese, pastorale, feministische...und so weiter.

dogmatik ist das fach, in der es eben um konkrete glaubensinhalte geht, die im studium in ihrer geschichtlichen entwicklung bis in die heutige zeit kritisch betrachtet werden. die dogmatikprofessoren haben oft verschiedenen ansichten zu verschiedenen themen und verschiedene zugänge oder lösungsansätze zu aufkommenden fragen und problemen. wie vielleicht es in der mathematik verschiedene lösungswege etc. gibt.
Kommentar ansehen
01.10.2009 14:31 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yepp, Travis1: Und dass er als Professor eines Staates, in dem Ehe und Familie per Grundgesetz besonders geschützt sind bald deswegen von eben diesem staatlich bezahlten Professorenamt abgesetzt werden wird, eben weil er die Ehe eingehen will, irritiert zusätzlich bzw. zeigt, wie weit es mit der Trennung von Staat und Kirche ist.
Kommentar ansehen
02.10.2009 07:53 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
faaalsch In der News wird es nicht richtig wiedergegeben:
Als Professor wurde er nicht suspendiert, nur als Priester.

Daß Priester nicht heiraten dürfen, dürfte der Herr gewußt haben. Die Suspendierung als Priester dürfte deswegen niemanden erstaunen, ihn am wenigsten. Daß Meisner da kein Pardon kennt, ist ja nun bekannt.

Er bleibt aber weiterhin Universitätsprofessor, allerdings ohne kirchliche Lehrerlaubnis, logischerweise.

Was das jetzt mit der Trennung von Staat und Kirche zu tun hat oder mit dem Grundgesetz oder dem Schutz der Ehe, ist mir schleierhaft.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?