30.09.09 15:16 Uhr
 2.486
 

Außerirdische Wesen besuchten angeblich Frau und traten telepathisch mit ihr in Kontakt

In Argentinien bekam eine Frau einen außergewöhnlichen Besuch. Wie die Frau angibt, handelte es sich um Besuch von Außerirdischen. Diese werden von der Frau als dürre, langhälsige Wesen mit schwarzen Augen beschrieben. Zudem sollen ihre langen Finger keine Nägel gehabt haben.

Ein weiteres Detail des mutmaßlich extraterrestrischen Besuches war, dass dieser Nachts stattfand. Wie die Frau weiterhin erzählt, schlief sie in einem Bett mit Mann und Kind, als sie ihren nicht eingeladenen Besuch bemerkte.

Sie war gerade im Begriff ihren Mann zu wecken, da traten die mysteriösen Wesen telepathisch mit ihr in Kontakt. Diese erzählten ihr, dass sie in einem bestimmten Intervall die Erde besuchen und dabei immer die Mannschaft wechseln. Ermittler schätzen die Geschichte als wahr ein.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Besuch, Kontakt, Außerirdische, Wesen, Telepathie
Quelle: parakurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2009 15:25 Uhr von betafab
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
der kommentar vom autor find ich immer wieder gut.
Kommentar ansehen
30.09.2009 15:35 Uhr von vostei
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
oder ´nen Pulli anziehn...
Kommentar ansehen
30.09.2009 15:36 Uhr von Matze90
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Welch Zufall dass sie den typischen Medienauserirdischen beschrieben hat. So wie ihn sich jeder unterbelichtete vorstellt. Sehr glaubwürdig...
Kommentar ansehen
30.09.2009 15:41 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Welche Mannschaft wechseln die Aliens denn immer? Reden wir hier von Fußball? *grübelt* Wenn man da so einige Parallelen aufstellt könnte die Story ja wirklich hinhauen :D

Vielleicht aber sind auch Musik-Bands gemeint, auch da könnte man Verdacht schöpfen. habe ich doch neulich irgendwo gelesen, dass nun das letzte originale Sugarbabe die Band verlassen soll.... :D
Kommentar ansehen
30.09.2009 15:42 Uhr von Skepsis
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
LOL: "Ermittler schätzen die Geschichte als wahr ein. "

Die ~Experten~ vom Parakurier?
Kommentar ansehen
30.09.2009 15:51 Uhr von Benira
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
was: immer die genommen hat, ich will auch was.....

*lol*
Kommentar ansehen
30.09.2009 15:51 Uhr von darmspuehler
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
die: andere Mannschaft macht grad Urlaub in Korea ;)
Kommentar ansehen
30.09.2009 15:55 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
sollen die aliens die merkel u. zensurula besuchen: das wäre mal eine abwechslung :)
Kommentar ansehen
30.09.2009 16:29 Uhr von DJRootz
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Warum: kommen die immer nachts? Immer wenn man schläft, dann tauchen welche auf. Warum landen sie nicht mal am Samstag um 16 Uhr in einem Bundesligastadion? Südamerika scheint eh sehr interessant für die Außerirdischen zu sein, denn dort kommen oft solche Geschichten her.

Vielleicht essen die einfach zuviele Pilze dort?
Kommentar ansehen
30.09.2009 16:43 Uhr von Skepsis
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@rootz: weil sich keine 40´000 Menschen gleichzeitig ein Ticket einwerfen. Also nicht ausserhalb der Nature One.
Kommentar ansehen
30.09.2009 17:12 Uhr von wordbux
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Der Autor: Der Autor und die Quelle, wie Arsch auf Eimer.

Sehr schöne Kindernews von einer Kinderseite.
Kommentar ansehen
30.09.2009 18:06 Uhr von -canibal-
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ich sag immer Finger weg von Drogen!
Kommentar ansehen
30.09.2009 19:00 Uhr von masche1976
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Der Sommer ist doch vorbei! - Wieso ist das Sommerloch noch da???
Kommentar ansehen
01.10.2009 11:39 Uhr von Ormnito
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich frag mich mit welcher göttlichen intelligenz und allumfassenden wissen hier die meisten gesegnet sein müssen. nahezu jede meldung dieser art wird direkt, ohne auch nur die spur eines gedankens zu etnwickeln als blödsinn und mist tituliert (von den meisten). nun frage ich euch welche beweise ihr vorlegen könnt das die erde nicht von ausserirdischen besucht wird? mal angenommen es ist so dann ist doch wohl auch klar, das wenn diese rassen sich da oben scho ne weile tummeln und einiges über uns erfahren haben, das die nicht einfach auf den rasen des weissen hauses landen, den obama die hand schütteln und sagen "so, da sind wir..hallo" oder sonstwie öffentlich einfach auftauchen. stellt euch doch nur mal vor es gäbe für euch die möglichkeit den raum zu bereisen und anderes intelligentes leben zu entdecken. nehmen wir einfach an das geht. nun befindet sich eure enddeckung auf den technischen stand des mittelalters oder so auf einen für euch völlig fremden planeten...und ihr geht da runter wie cortes und macht da den tanzbären? ihr seid scho klasse menschen. also absolut kein wunder das sich ausserirdische einfach so verhalten müssen wie sie es tun wenn es sie wirklich geben sollte. wären sie anders wie sie möglich sind könnten sie auch einfach alles platt machen und den planeten plündern..dann lieber diese art und weise^^ wie auch immer würde für eine ständig wechselne manschaft auch für mich als erforscher anderer welten einiges dafür sprechen wie z.B. eine mögliche belastung zu reduzieren die ein besuch einer anderen welt mitsich bringt und wenn ich diese welt besuche oder besuchen lasse dann dort wo ich nicht so auffällig daherkomme. ob nun im guten oder schlechten ist es fatal einfach so reinzuplatzen, eine gute vorbereitung ist das a und o egal welches ziel man schließlich hat und benötigte informationen beschafft man sich am besten wenn andere nichts davon mitbekommen. selbst den skeptischten menschen sollte klar sein dass er schon mehrfach belogen wurde und sich schon oft anderes als wahrheit darstellte so ist es einfach nur vermessen die möglichkeit uns besuchendes ausserdischen lebens einfach auszuschließen ohne auch nur einen funken "logischer denkfähigkeit!!". denn logisch ist das wir einfach nicht das einzige leben im universum sein können und somit auch die möglichkeit besteht das uns hier solches ausserirdische leben besucht. wer behauptet wird seien die einzigen hat echt überhaupt keine ahnung über die verhältnisse die uns umgeben. niemand kann sagen wieviele galaxien es gibt und wir hocken in unserer am rande..wir können nichtmal sagen was sich wirklich im nächsten system von uns befindet. das die zahl der sterne unserer galaxie endlich ist ist wohl klar aber solche zahlen allein sind unvorstellbar groß würde man ihre menge festhalten wollen+der unvorstellbaren großen zahl anderer unvorstellbaren mengen an galaxien. das einzige was absolut dagegen sprechen würde ist einfach der umstand das unser bestehen nichtmal ein augenzwinkern wert ist im vergleich zur bisherigen lebensspanne des universums und ich deswegen nicht glaube das wir für irgendwelche möglichen ausserirdischen interessant sein könnten aber das es welche gibt steht ausser frage denn niemals wird irgendjemand beweisen können dass es nicht so ist. ihr könnt alle nur glauben das es keine ausserirdischen hier gibt aber wissen das es sie nicht gibt könn ihr nicht. kurz gesagt, eure kommentare sind einfach nur schrott.
Kommentar ansehen
01.10.2009 18:57 Uhr von delighteds
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Ormnito: Zitat: "nun frage ich euch welche beweise ihr vorlegen könnt das die erde nicht von ausserirdischen besucht wird?"

Dämlicher Ansatz für eine Argumentationskette...
oder kannst du Beweise Vorlegen, dass KEIN sprechender Erdnussflip in Form eines White Russian auf der Erde rumgeistert und verzweifelt seine Mama sucht? usw usw... *gähn*
Kommentar ansehen
01.10.2009 19:36 Uhr von Ormnito
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@delighteds: ja kann ich. ist wohl ne frage der wahrscheinlichkeit. das es leben im all gibt beweisen wir, das es intelligent sein kann beweisen wir angeblich auch, das man den raum bereisen kann machen wir ja nu auch scho soein bisserl aber sprechende nahrung in form eines erdussflips...sowas bescheuertes hab ich noch nie gehört. also du ziehs hier vergleiche das macht nichtma meine tochter mit ihren freunden aus den kindergarten. kenn dich zwar nicht aber ich spreche dir schon ein wenig mehr intelligenz zu....aber natürlich kann man sich auch irren^^. ich spreche hier von möglichkeiten die von uns bewiesen sind also lässt sich auch nicht sagen das es nicht möglich ist. jedem denkfähigen mensch sollte klar sein dass intelligente ausserirdische die uns evtl. besuchen sehr viel wahrscheinlicher sid als dein komischer erdnussflip...so bescheurt kannst du einfach nicht sein das als vergleich zu sehen...meine güte^^
Kommentar ansehen
04.10.2009 00:36 Uhr von Nemo78
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Skepsis: Du hattest geschrieben:
"Ermittler schätzen die Geschichte als wahr ein. "

Die ~Experten~ vom Parakurier?

--------------------------------------

Hättest du die Quelle richtig gelesen, hättest du dir diesen blödsinnigen Kommentar sparen können.

Und mir gefallen die Bilder, dort sind wirklich schöne bei.
Kommentar ansehen
23.02.2010 11:00 Uhr von Gehirnzelle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
....2012: Alieninvasion.

[ nachträglich editiert von Gehirnzelle ]

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?