30.09.09 11:33 Uhr
 562
 

PC-Modifikation sorgt für realistische Unfälle in "Need for Speed Shift"

Die so genannte "Real Damage Mod" für das Rennspiel "Need for Speed Shift" sorgt für ein besseres Schadensmodell.

Durch die Installation der Modifikation fliegen Reifen weg. Sogar der Motor kann kaputt gehen. Auch das Getriebe wird durch Unfälle in Mitleidenschaft gezogen.

Für die Installation müssen Spieler lediglich eine Rar-Datei herunterladen und den darin enthaltenen Ordner in das Installationsverzeichnis des Spiels kopieren.


WebReporter: dertuete
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Unfall, PC, Need for Speed, Modifikation, Need for Speed Shift
Quelle: www.pcgames.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2009 11:38 Uhr von TheDeadPan
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Seit wann: gibts es für Mods eine News?
Am besten ich schreib für jeden WC 3 Mod mal ne News...dann haben die hier wenigstens was zu tun.
Kommentar ansehen
30.09.2009 11:39 Uhr von DarkBlater
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
geile sache, aber ich finde das Spiel einfach nur SCHLECHT
Kommentar ansehen
30.09.2009 11:50 Uhr von Bratwurstdealer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm: Vielleicht kann das Spiel ja damit Race Driver Grid das Wasser reichen...
Kommentar ansehen
30.09.2009 11:53 Uhr von DarkBlater
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
aber dem ersten teil^^

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?