30.09.09 10:39 Uhr
 141
 

Umfrageergebnis: 83 Prozent der Ostdeutschen halten sich für sparsam

20 Jahre nach dem Mauerfall haben sich Ost- und Westdeutsche in einer Sache noch nicht angepasst: Die Einstellung zum Geld. Das zeigt eine neue Forsa-Umfrage.

So denken 39 Prozent der Ostdeutschen, dass Geld den Charakter verdirbt. Das sehen allerdings nur 29 Prozent der Westdeutschen so.

Ein deutlicher Unterschied besteht hinsichtlich der Sparsamkeit: 83 Prozent der Ostdeutschen denken, dass sie sparsam sind, allerdings denken nur 66 Prozent der Westdeutschen dasselbe von sich.


WebReporter: ulse
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Prozent, Umfrage, Ergebnis, West, sparen, Ostdeutsche, Sparsamkeit
Quelle: www.geld-kompakt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2009 10:35 Uhr von ulse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, diese Ergebnisse sind teilweise überraschend, teilweise hat man diese Unterschiede zum Thema Geld schon fast vermutet.
Kommentar ansehen
30.09.2009 10:57 Uhr von MeinUsername
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
denken schön und gut: aber wie siehts in der Realität aus? das ist doch viel interessanter. wer spart prozentual mehr von seinem Einkommen, wer spart absolut bei gleichen Einkommen.

Aber nicht "ich glaube, dass ich gut bin"
Kommentar ansehen
30.09.2009 11:04 Uhr von Katzee
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso "sparsamer"? In den News steht, dass sie sich für "sparsam" halten - ohne Vergleich. Allerdings ist auch in dem Originalartikel das Wort "sparsamer" falsch (also ohne Vergleich) verwandt. Kann heute niemand mehr einen fehlerfreien Artikel schreiben?
Kommentar ansehen
30.09.2009 11:12 Uhr von pinkyvsbrain
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Bei den Gehältern im Osten muss man auch sparsam sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?