29.09.09 18:38 Uhr
 800
 

"FIFA 10": Zwar schlechte PC-Grafik, dafür niedrige Systemanforderungen

Das Fußballspiel "FIFA 10" für PC steht unter Kritik (SN berichtete). Unter anderem wird die schlechte Grafik bemängelt, die unterhalb der Qualität der Konsolenversionen liegt.

Nun hat die Quelle geprüft, welche Systemanforderungen "FIFA 10" hat und wie flüssig das Fußballspiel läuft.

Fazit: Selbst die empfohlenen Hardwareanforderungen fallen niedrig aus, die erzielbare Bildwiederholrate liegt mit Ausnahme von Zwischensequenzen auf sehr hohem Niveau.


WebReporter: techmaus
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, PC, Grafik, FIFA 10, Systemanforderung
Quelle: www.pcgameshardware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?