29.09.09 15:28 Uhr
 347
 

"Skateboard-Tetris": Videospiel-Klassiker erobert die Straße

Was machen 36 Skater mit leuchtenden geometrischen Figuren auf ihren Helmen nachts in den Straßen von San Francisco: Tetris-Spielen natürlich.

In Kalifornien hat sich eine Gruppe von Skatern zusammengetan, um dem Spieleklasser mit einer eleganten Choreografie die Ehre zu erweisen.

Das farbenfrohe, abstrakte Schauspiel der neonfarbenen Tetris-Blöcke auf Skateboards wurde auf Video gebannt.


WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Spiel, PC, Straße, Videospiel, Klassiker, Skateboard, Tetris
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen
"Dämonisches Kind" schreit acht Stunden lang während Lufthansa-Flug
USA: Vierzehn Würmer aus dem Auge einer Frau entfernt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2009 15:24 Uhr von mediareporter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hach, herrliches Video, dass Jungsherzen höher schlagen lässt :) Skateboards und Tetris in den Straßen von San Francisco - wieso ist da bloß niemand früher drauf gekommen?? ;P
Kommentar ansehen
29.09.2009 15:33 Uhr von nopulse
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wie geil! mag auch!!
Kommentar ansehen
29.09.2009 16:59 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiss nich, warum ich wieder hier kommentiere. Vermehrte Artikel ueber Spiele, Videos...VIPs...Shortnews war damals irgendwie....uebersichtlicher und informativer...ich bin ja auch ein Freund solcher Videos, Spiele etc...aber dafuer gibt es extra Blogs...wo man die Sammlungen von dem ganzen begutachten kann...soll ich jetzt auch zu jedem Video aus einem bekannten Videoblog jetzt ne News schreiben? Dann hab ich ja keine Zeit mehr, um solche Kommentare zu schreiben....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?