29.09.09 13:08 Uhr
 179
 

Apple iPhone/iPod Touch: Zwei Milliarden Downloads

Andere Anbieter haben noch nicht einmal begonnen, Applikationen für Ihre Geräte zu verbreiten, da konnte Apple mit zwei Milliarden Downloads im AppStore punkten.

Im AppStore sind 85.000 unterschiedliche Applikationen für die Apple-Geräte verfügbar. Etwa 50 Millionen Geräte sind derzeit verkauft. Ungefähr 125.000 Entwickler sind Mitglied im iPhone Entwicklungs-Programm.

Steve Jobs von Apple freute sich über den rasanten Anstieg, alleine in den letzten drei Monaten waren 500 Millionen Downloads getätigt worden. Jobs machte nun deutlich, dass der AppStore eine Neudefinition der Handy-Benutzung darstelle und bei den Benutzern gut ankomme.


WebReporter: killozap
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Milliarde, Download, iPod, Touch
Quelle: createordie.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?