28.09.09 17:30 Uhr
 190
 

Weltverbesserer-Treffen in Salzburg: Eine Million Bäume zur Rettung der Welt

Junge Menschen aus verschiedenen Ländern treffen sich in Salzburg, um an der Kampagne "Rettet die Welt" teilzunehmen. Die Kinder und Jugendlichen kommen aus den Ländern Indien, Malaysia, Schweden und Deutschland. An verschiedenen Projekten teilnehmend, möchten sie die Welt verbessern.

Spiegel-Online stellte vier der Projekte vor und befragte die Teilnehmer 7unter anderem nach deren Motivation, was sie glücklich macht und deren Ängsten.

Der elfjährige Felix Finkbeiner aus Deutschland hat zum Beispiel das Ziel, eine Million Bäume zu pflanzen und setzt sich für Klimagerechtigkeit ein.


WebReporter: benira
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Million, Welt, Rettung, Baum, Treffen, Salzburg
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2009 17:36 Uhr von Benira
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
untergemogelt: Die news-checker haben mir ein 7 vor: unter anderem

untergemogelt. Dieser Textfehler ist nicht von mir.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?