28.09.09 16:19 Uhr
 8.416
 

Video zeigt Matt Damons Mega-Ausraster am Set

Eigentlich ist Schauspieler Matt Damon als schüchterner Strahlemann bekannt. Aber er kann auch anders.

Damon wollte als Regisseur einen Werbespot mit Schauspieler Adrien Grenier drehen. Aber der konnte seinen Text nicht und stellte sich wohl auch nicht sonderlich gut an.

Daraufhin flippte Damon komplett aus und beschimpfte Grenier. Damon sagte, Grenier solle abhauen, wenn er es nicht machen wolle.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Mega, Set, Ausraster, Matt Damon
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Matt Damon bezweifelt geistige Fitness von US-Präsident Donald Trump
Hollywood-Star Matt Damon schämt sich wegen Donald Trump
Matt Damon spielt Passanten einen Streich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2009 16:17 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Video ist so krass: So hat man Matt Damon nie erlebt. Ich wusste nicht, dass der so ausflippen kann, Mehr Infos zur Story und das Video gibt es direkt auf der Quelle http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
28.09.2009 16:25 Uhr von kingoftf
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Matt: Damon macht das öfter:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
28.09.2009 16:36 Uhr von miramanee
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Das soll ein Mega-Ausraster gewesen sein? Der hat sich doch nur kurz etwas erregt. Ehrlich, das hatten andere Schauspieler besser drauf. Der deutsche König aller Ausraster wahr ohne Zweifel Klaus Kinski.
Kommentar ansehen
28.09.2009 17:48 Uhr von doso99
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Autor: soll das ein Joke sein?
Das ist ein Teil der Serie Entourage!!!!!!
es wird momentan die neue Staffel gedreht ;)
Kommentar ansehen
28.09.2009 18:04 Uhr von phyl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: "However, on one of his shows, he(Jimmy Kimmel) "interviewed" Matt Damon, only to say just a few seconds later, "Sorry, but once again we are completely out of time." Matt appeared to become angry, but people questioned whether this was real or a joke. Kimmel confirmed that this was in fact a joke"
Kommentar ansehen
28.09.2009 18:36 Uhr von killozap
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Quelle: Bitte mal nicht so übertreiben. Das ist ein niedliches lautwerden, mehr aber auch nicht. Es kommt das F-Wort drin vor, na und?
Ihr solltet mal den Ball etwas flachhalten
Kommentar ansehen
28.09.2009 18:52 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lll: also als ich hier bei shortnews damals (lange ist es her) angefangen habe, war ein MEGA im titel der grund, die news nicht freizugeben...

schade, dass das hier in den letzten 10 jahren so wischiwaschi geworden ist ;)
Kommentar ansehen
28.09.2009 18:55 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ miramanee: wie wahr...

klaus kinski war der gottkönig aller ausraster... ungeschlagen und unschlagbar ;)

bei ihm wusste man wenigstens auch, dass echt es war :D das war kein schauspieler in psychopatenrollen.... das war ein psychpot, der gefilmt wurde :D
Kommentar ansehen
28.09.2009 19:04 Uhr von Kitty-Mogul
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und in China ist ein Sack Reis umgefallen...
Kommentar ansehen
28.09.2009 19:52 Uhr von -Deimos-
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Typisch amerikanisch aufgeblasener Furz.

"I´m a big superstar.." bla bla..
Kommentar ansehen
28.09.2009 20:55 Uhr von JJJonas
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
smash: deine seite ist müll und deine storys sind müll.
du bist einfach nur ein spammer.
Kommentar ansehen
28.09.2009 21:53 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Harmlos: Don´t fuck with Matt Damon!

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
29.09.2009 00:31 Uhr von RainerKoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jeder: der nur zwei Pfennig Ahnung vom Filmgeschäft hat sieht, dass das nicht sonderlich echt sein kann.
1.: Im Hintergrund stehen ständig Leute die reden, beim Film spricht nur einer und das ist der Regisseur oder sein Assi. Es wird schon gar nicht geredet, wenn gedreht wird, da die Mikrophone hyper sensibel sind.
2. Die Kameraführung ist viel zu professionell als dass es jemand "zufällig" aufnimmt.
3. Was nicht an die Öffentlichkeit soll, kommt unter diesen Umständen auch nicht an die Öffentlichkeit.
Kommentar ansehen
29.09.2009 01:00 Uhr von frazer09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber wozu so ein joke oder fake machen, fürn joke oder ein fake is das zu langweilig, das kommt mir eher wie ne ganz normale situaton vor die beim drehen halt vorkommen kann

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Matt Damon bezweifelt geistige Fitness von US-Präsident Donald Trump
Hollywood-Star Matt Damon schämt sich wegen Donald Trump
Matt Damon spielt Passanten einen Streich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?