28.09.09 12:00 Uhr
 1.372
 

Nach Drohvideos: Zwei vorbeugende Festnahmen (Update)

Nachdem erneut Drohvideos islamistischer Terroristen gegen Deutschland veröffentlicht wurden (ShortNews berichtete), hat die Polizei zwei Männer vorbeugend festgenommen.

Anscheinend hatte es auch eine Drohung gegen das Oktoberfest gegeben.

Allerdings werden die Männer vom Münchener Polizeipräsidenten lediglich als mutmaßliche Islamisten bezeichnet.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Festnahme, Drohvideo
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2009 12:05 Uhr von nightworker007
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
na klar alles von schäuble & co. insziniert.

mutmaßliche ismaisten..... von wegen.

ich lach mich tot.
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:11 Uhr von Rick-Dangerous
 
+7 | -14
 
ANZEIGEN
Ja, ja, der Schäuble. Was der so alles insziniert.

Terroranschläge im Ausland, Schauspieler als mutmaßliche Islamisten, zig Drohvideos und und und...

Und das alles neben seinem Hauptjob, der totalen Überwachung.

Eins muss man dem Kerl lassen: Für sein Alter ist der ganz schön auf Zack.
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:19 Uhr von sharp
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
oh oh nun ist es wieder soweit: mütter sperrt die kinder ein. die alten zeite sind zurück es wird wieder vorbeugend festgenommen....
das ist doch echt lächerlich bedinen wir uns jetzt wieder SS- oder schon USamerikanischen-methoden?

ich seh schon die bild-schlagzeile von morgen

5000 picklige nerds vorbeugend verhafftet um amokläufen vorzubeugen begründung: sie spiel egoshooter und hören deathmetal

8000 die linke und npd anhänger vorbeugend Festgenommen begründung sie denken anders alls der rest

200000 männer vorbeugend festgenommen Begründung übermäßige internetporno konsum wir können nicht ausschließen das es sich hierbei um triebtätter handelt

ja ja es lebe unsere tolle demokratie
"ironie off"
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:21 Uhr von fortimbras
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
als mutmaßliche islamisten festgenommen? ist es nun verboten islamist zu sein?
man da hab ich ja schwei´dass ich nur mutmaßlicher christ bin

aber mal ernsthaft
fühlt sich hier in deutschland noch irgendjemand sicher?
wir zählen doch praktisch die sekunden bis die bomben hochgehen
klar einige werden sagen schäuble wird uns retten
er kann vielleicht eine bombe aufhalten
vielleicht schafft er auch zehn
aber was ist mit den anderen tausend bomben die uns in den nächsten stunden drohen?...

damit wir uns endlih wieder sicher fühlen können sollten wir vielelciht alle mutmaßlichen islamisten festnehmen und solange wegsperren bis sie beweisen, dass sie keine islamisten sind...
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:26 Uhr von shortlaester
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Vorbeugende Festnahme ist echt ein geiler Begriff. "Wir sind der Meinung, dass Sie gefährlich sein könnten. Deswegen gehen Sie jetzt in Haft!"
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:29 Uhr von el_che
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
sagt ma: seid ihr jetz alle vollkommen blöd, ich hab hier jetz 3/5 kommentare gesehen in der es grob heisst "der schäuble hat das alles in die wege geleitet" meint ihr echt das der nichts besseres zu tun hat, ich glaub schon das die drohung von den AL QUAIDA (NICHT ISLAMISTEN!) ausgeht, aber es ist halt mal wieder so ne drohung dir mich nicht mal am a**** kratzt weils einfach ausgelutscht ist, da hab ich eher angst das uns die amis infiltrieren und wegbomben als das die terroristen noch was tun
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:48 Uhr von La_Voce
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@el_che: das ist so unwahrscheinlich wie die tatsache das am 11.9 diese teppichfliegerbande 2einhalb Stunden die BESTE Luftwaffe der Welt zum Narren gehalten hat ,...und dann 3 Gebäude in 11,4 Sek mit 100.000.000 von Tonnen Stahl und Beton haben im FREIEN FALL einstürzen lassen ....
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:52 Uhr von Jakko
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Nicht festnehmen: rein ins Flugzeug und ab in die Heimat.

Und wenn er wiederkommt Rübe ab.
Kommentar ansehen
28.09.2009 12:59 Uhr von Canay77
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Jakko: Mit welcher Begründung? "Du bist Moslem, also wirst du ausgewiesen"?!?!
Kommentar ansehen
28.09.2009 13:38 Uhr von OliDerGrosse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und wieder: wird das volk verarscht.

Aber es ist klar da in wenigen monaten wichtige entscheidungen vom verfassungsgericht erwartet werden.
Kommentar ansehen
29.09.2009 18:22 Uhr von Jakko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Canay77: So ein Blödsinn. Nicht einfach jeder Moslem:
1. Wer als Terrorverdächtiger gilt.
2. Wer nachweislich in Terrorcamps war.
3. Wer Terrorvereinigungen unterstützt
4. Wer verdächtig ist Mitglied einer Terrorvereinigung zu sein.
5. Wer mit Radikalen und deren Vereinigungen offensichtlich
sympatisiert.
DIE müssen sofort des Landes verwiesen werden.

Und wenn ihnen im Heimatlad die Todesstrafe droht?

PECH GEHABT.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?