27.09.09 14:50 Uhr
 303
 

Autobranche mit positiver Bilanz der IAA

Trotz deutlich geringerem Zuschauerinteresse im Vergleich zur Rekordmesse von 2007, wo etwa eine Million Besucher Neuheiten der Autobranche bestaunten, zeigten sich die Aussteller auch dieses Jahr zufrieden mit der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt/Main.

Mit voraussichtlich 850.000 Besuchern kamen an den zehn Ausstellungstagen gut 100.000 mehr als anfänglich prognostiziert. So zeigte sich der Verband der Automobilindustrie (VDA) als Veranstalter sehr zufrieden, obwohl auch etwa 30 Prozent weniger Aussteller angemeldet waren als 2007.

Der VDA wies daraufhin, dass es unmöglich sei, die diesjährige, in Krisenzeiten stattfindende Messe mit den Zahlen des Rekordjahres 2007 zu vergleichen. Im Fokus des Interesses waren dieses Jahr Elektroautos und sparsame Fahrzeuge.


WebReporter: sepultura
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Bilanz, Autobranche
Quelle: www.autogazette.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2009 14:37 Uhr von sepultura
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Für Autofans sicherlich immer wieder sehenswert und ein Erlebnis. Nach der Untergangsstimmung der letzten Monate sicherlich ein gutes Zeichen für die Autoindustrie. Hauptsache sie haben daraus gelernt und machen nicht so weiter wie bisher, wie es z.b. die Banken derzeit zelebrieren.
Kommentar ansehen
27.09.2009 17:25 Uhr von Paddex-k
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
die: meisten der Besucher waren wohl dort, um sich anzusehen was sie sich in zukunft nicht mehr leisten können! lol
Kommentar ansehen
28.09.2009 00:59 Uhr von ice-bear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schlechte versprechungen: ich war ebenfalls da
1. weil ich in 15 minuten mit dem auto da bin und
2. weil ich sehen wollte welche Perspektiven die Branche ihren autokäufern bieten will.

Naja eigentlich die meisten oder fast alle elektro studien oder kleine autos nach studien werden so nie rauskommen(studie halt).

leider gibt es auch so noch viele versprechungen in sachen bald elektroauto aber so und so teuer ect ect.....

DIe messe hat nichts gebracht vorallem auch nicht für jüngeres volk, dass schauen wollte was in ein paar jahren nach ausbildung ect ect ist.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?