25.09.09 11:10 Uhr
 410
 

Der türkische Kultusminister: Bauchtänzerinnen raus aus der Tourismuswerbung

Einer Meldung der heutigen Zeitung "Hürriyet" zufolge hat der Kultur- und Tourismusminister der Türkei, Ertugrul Günay, eine Absage der bisherigen Werbung angekündigt. Bilder türkischer Bauchtänzerinnen in PR-Spots sollten künftig verschwinden.

Auch die Darstellungen von kriegerisch wirkenden Türken mit Schnurrbärten und bedrohlich wirkenden Krummsäbel lasse gegenüber europäischen Urlaubern "ein falsches Bild" aufscheinen, so Günay.

Eine bekannte Bauchtänzerin ist von solchen Maßnahmen wenig erbaut: "Es ist doch nichts Schlechtes, was wir tun", da das Volk diese Tradition im Blut hat. Der Auffassung des Ministers teilt auch eine andere Bauchtänzerin. Sie habe im Ausland erfahren, dass eine "moderne Türkei kaum bekannt" sei.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tourismus, Bauch, Kultusminister
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2009 11:19 Uhr von Antispasti
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Mag ich auch nicht: Frauen mit fetten Bauch, egal ob Türkinnen oder Deutsche.
Kommentar ansehen
25.09.2009 11:22 Uhr von darmspuehler
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Der türkische Kultusminister: raus aus den Bauchtänzerinnen ;D
Kommentar ansehen
25.09.2009 11:25 Uhr von byzantiner
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
einfalsches bild erscheinen? dann sollten erdogan bei seinem nächsten besuch in deutschland seine landsmänner bitten sich zu integrieren und nicht für "20 Cent" http://www.shortnews.de/... deutsche töten

ja das ist hart formuliert aber spiegelt leider das wahre bild der türken, wie sie in europa gesehen werden
Kommentar ansehen
25.09.2009 11:26 Uhr von Deniz1008
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
das nennt man schleichende islamisierung*: ironie off*
Kommentar ansehen
25.09.2009 11:38 Uhr von memo81
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Zitat: "Sie habe im Ausland erfahren, dass eine "moderne Türkei kaum bekannt" sei."

100% Zustimmung.

Wenn viele Bild-Leser einmal in der Türkei Urlaub machen würden, würden sie sich die Augen reiben, und das nicht nur in Urlaubsgebieten wie Antalya!

Meine Schwester die in der Türkei lebt sagt auch immer "Sobald hier welche mit Kopftuch und Mantel rumrennen, wissen wir, dass sie aus Deutschland sind"
Kommentar ansehen
25.09.2009 11:49 Uhr von Python44
 
+5 | -9
 
ANZEIGEN
OH JA >>> die moderne Türkei: In der verliebte Teenager monatelang unschuldig im Knast verschwinden, Christen verfolgt und ermordet werden und die Armenier selbst schuld an ihrem Genozid waren. Willkommen in Europa moderne Türkei <Ironie/off>
Kommentar ansehen
25.09.2009 12:01 Uhr von memo81
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@Pythoon44: "In der verliebte Teenager monatelang unschuldig im Knast verschwinden"

Ja, hast recht, jede Woche passiert das, ununterbrochen. Woanders auf der Welt such man sowas vergebens.


"Christen verfolgt und ermordet werden"

Auch richtig, ohne Ende, und ganz Türkei klatscht dabei. Die Türkei könnte sich mal von allen anderen europäischen Ländern eine Scheibe abschneiden, wie friedlich und mordfrei es dort zugeht.


"und die Armenier selbst schuld an ihrem Genozid waren."

Gratulation, du hälst dich auch an einem Thema fest, für den niemand außer der Türkei Lust hat Beweise zu bringen und historische Nachweise zu suchen.
Auch wenn Israel MOMENTAN einen Genozid verübt, wird selbst über Israel diskutiert, ob sie nicht in die EU sollten. Bestimmt ein genialer Einfall von unserem "Rat der Weisen" der EU.
Kräht auch kein Hahn nach.


Bild lesen heißt nicht über alles Bescheid zu wissen.
Kommentar ansehen
25.09.2009 12:34 Uhr von Python44
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@ Dotsche: Woher weißt du, dass der Kasache Christ war ? 47% der Kasachen sind Muslime...

Und wo steht das der Schläger deutsch war ? Zum Glück tragen türkische Männer ihre Frauen und Töchter auf Händen, da kann sowas natürlich nie passieren, es sei denn die Familienerde wäre beleidigt, aber dann gibt´s ja auch keine Faustschläge, gelle ^^
Kommentar ansehen
25.09.2009 12:38 Uhr von byzantiner
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Dotsche: " kommt der türkische Nachfahre der rechts ist aka "

kannst du das bitte ins deutsche übersetzen, dann kann ich dir auch eine antwort darauf geben

hier ein link der du wirklich brauchst:
http://www.duden.de/...
Kommentar ansehen
25.09.2009 13:28 Uhr von DerTuerke81
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
News: Bauchtänzerinnen sind Kultur in der Türkei denke der Minister hat einen falschen job

@byzantiner
gibt es einen unterschied zwischen den beiden news hier?

Hamburg: Mann wegen 20 Cent zu Tode getreten
http://www.shortnews.de/...

Münchener in S-Bahnhof getötet
http://www.shortnews.de/...

ich kann so leute wie dich nicht leiden die immer auf andere zeigen aber auf sich selber nicht
Kommentar ansehen
25.09.2009 13:42 Uhr von byzantiner
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
DerTuerke81: "ich kann so leute wie dich nicht leiden die immer auf andere zeigen aber auf sich selber nicht"

das ist deine freie entscheidung, dass du deine landsleute die morden "nicht leiden" kannst, zeigt was euer wahres gesicht

"gibt es einen unterschied zwischen den beiden news hier?"
ja, die deutschen mörder gehören lebenslang in einen deutschen knast und die türkischen mörder gehören in einen türkischen knast, gute heimreise
Kommentar ansehen
25.09.2009 13:56 Uhr von byzantiner
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@dertürke81: du schreibst in deinem profil folgendes:

"Stolzer Türke der in seiner Heimat Deutschland Lebt!"

wieso bist du ein "stolzer Türke" in deiner deutschen Heimat?

das ist ein widerspruch für sich..

siehst du deutschland schon als eingenommen, gut teilweise sieht es wirklich schon in manchen städten türkischer aus als in konstantinopel
Kommentar ansehen
25.09.2009 13:56 Uhr von memo81
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@byzantiner: Ajajaj... schwache Antworten, klare Gesinnung ("Gute Heimreise").

Und DU willst noch bei solchen Antworten, so einer Denkweise ernst genommen werden??
Lass mal die Türkei beiseite stehen, noch nicht mal deine eigenen Landsleute nehmen dich ernst.

Lerne mal etwas über Nächstenliebe und Respekt, danach kannst du dich über andere auslassen.
Kommentar ansehen
25.09.2009 14:12 Uhr von DerTuerke81
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@byzantiner: widerspruch?
Deutschland ist meine Heimat denn ich lebe und arbeite hier
Kommentar ansehen
25.09.2009 14:45 Uhr von DerTuerke81
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
nochmal byzantiner: "ja, die deutschen mörder gehören lebenslang in einen deutschen knast und die türkischen mörder gehören in einen türkischen knast, gute heimreise"

warum? die haben in Deutschland jemanden getötet hätten sie in der Türkei gemacht dann würden die in der türkei eingespert sein

von mir aus sollen sie nach der Haft abgeschoben werden hätte nichts dagegen

und zu meinem profil:
ich habe es jetzt bearbeitet damit so leute wie du verstehen wie es gemeint ist
Kommentar ansehen
25.09.2009 15:07 Uhr von byzantiner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
DerTuerke81: "warum? die haben in Deutschland jemanden getötet hätten sie in der Türkei gemacht dann würden die in der türkei eingespert sein"

das sehe ich anders, solche personen gehören sofort abgeschoben in ihre heimat, egal ob türke, schweizer, italiener oder chinese
Kommentar ansehen
25.09.2009 15:14 Uhr von byzantiner
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
memo81: "schwache Antworten, klare Gesinnung ("Gute Heimreise")."

tuts weh die wahrheit zu lesen? meine gesinnung kennst du gar nicht "gute heimreise" ist noch zu milde ausgedrückt für mörder

deine denkweise gehört nicht in ein demokratisches land, wenn du keine meinungsfreiheit und türkeikritik dulden kannst, dann geh bitte wieder nach hause, solche leute wie dich braucht man hier nicht

meine landsleute nehmen mich ernst genug, nur hat jeder eine andere meinung, die er frei schreiben kann hier, in der türkei würde ein solches forum gesperrt werden
http://www.heise.de/...
Kommentar ansehen
25.09.2009 15:26 Uhr von byzantiner
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
MeisterBaum: "Aus deinem Mund kommt nur Gülle ! Gülle gülle gülle mehr nicht ! "

mit dir will ich nichts zu tun haben, in der gosse kommt das bestimmt gut an, aber nicht hier!
Kommentar ansehen
25.09.2009 15:34 Uhr von memo81
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@byzantiner: Na ja, ich hab versucht mit dir vernünftig zu diskutieren, aber außer "Geh doch nach Hause" kommt nix anderes. Ich bin schon Zuhause. Weiß gar nicht woher du dir es nimmst zu wissen, dass ich nicht Zuhause bin.

Ich kann dir nur eins wiederholen: lerne den Respekt und die Liebe kennen, dann kommt sowas nicht mehr aus deinem Mund und vielleicht lernst du dann auch mal türkische MENSCHEN kennen, denn offensichtlich unterscheidest du zu gerne zwischen deiner eigenen Spezies.
Kommentar ansehen
25.09.2009 15:46 Uhr von byzantiner
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
memo81: auch wenn du es nicht glaubst, kenne ich viele türkische mitbürger, mit einigen habe ich auch privat ein freundschaftliches verhältnis, mir geht es hier nicht um ethien, dass habe ich auch nie gesagt bzw. geschrieben

nur wenn jemand keine kritik über sein ehemalige heimat verkraften kann, und sich sofort angegriffen fühlt, dann gehört er nicht in das land wo er lebt, sondern in sein ursprungsland

die mehrheit der türken in deutschland lebt mit den deutschen, aber einige leben scheinbar "gegen" die deutschen

"lerne den Respekt und die Liebe kennen"
das kann ich nur erwidern, für mich trifft das nicht zu, da ich liebe und wertschäzung (das bessere wort anstatt "respekt" gegeüber anderen menschen) kenne und lebe

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?