25.09.09 10:59 Uhr
 7.205
 

Verlorene Digitalkamera auf Meeresboden gefunden

Ein Jahr lang hatte eine Digitalkamera auf dem Grund der Ostsee verbracht, bevor sie jetzt von einem Taucher gefunden wurde.

Zu Hause konnte der Mann die Bilder ohne Probleme auf seinen Computer überspielen und suchte online nach dem Fotografen.

Der Kamera-Besitzer aus Estland erkannte sich auf den Bildern wieder und freut sich nun über seine verloren geglaubten Urlaubsbilder.


WebReporter: seeinfos
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Digital, Verloren
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2009 11:32 Uhr von deathcrush
 
+37 | -3
 
ANZEIGEN
yeahh Lustige Story ;)

jaja.. der gute alte Flash-Speicher ;)
Selbst nach einem Jahr Salzwasser ist er noch auszulesen.
Kommentar ansehen
25.09.2009 12:43 Uhr von Pumba86
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: das is doch mal ne coole Storry :)
Kommentar ansehen
25.09.2009 13:57 Uhr von Mathew595
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe: mal interesant. Hab mal einen GBA Spiel mitgewaschen, das ging danach auch noch.
Kommentar ansehen
25.09.2009 14:09 Uhr von BQL4ever
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
echt tolle Story: Freut mich für beide.

Glaub, wenn mir mal sowas passieren würde, wäre ich auch überglücklich....
Kommentar ansehen
25.09.2009 14:33 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Nette Geschichte aber man muss sagen, das Einstellen der Bilder vom Finder war auch recht mutig :) Wenn der Eigentümer ein riesiges Arschloch gewesen wäre oder selber auf den Bildern war / gewesen wäre dann... ne?

Aber so ist es wirklich eine witzige Sache ;)
Kommentar ansehen
25.09.2009 14:47 Uhr von SirVerwirr
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab mein blackberry bei nem schnorchel ausflug in ägypten ins meer fallen lassen ...finder bitte melden
Kommentar ansehen
25.09.2009 16:25 Uhr von doc_house
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Habe beim Tauchen in Ägypten ein Blackberry gefunden. Interessenten bitte melden ;-) */ironie off*
Kommentar ansehen
25.09.2009 19:59 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Habe beim Tauchen im Meer Geldkoffer mit 5 Mio verloren. Finder oder Spender bitte melden ...
Kommentar ansehen
25.09.2009 20:31 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@EvilMoe523: Ja, da hast Du Recht: Daran muss man mehr als einen Gedanken verschwenden, ehe man irgendetwas online stellt.
Abe ich vermute mal, dass er nur Bilder oder Bildausschnitte online gestellt hat, die im Sinne der Suche absolut erforderlich waren und im Ernstfall von einem Gericht nicht als Datenschutzverletzug oder illegale, kommerzielle Nutzung ausgelegt worden wären.

Möglich wäre Deine Variante, ohne Frage.




Ansonsten: Schöne Geschichte. Nett, auch mal sowas zu lesen, neben all den kleinen oder größeren Katastrophen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?