24.09.09 11:29 Uhr
 328
 

Offiziell bestätigt: Wii wir billiger

Die Wii-Konsole soll am 27. September im Preis gesenkt werden. Statt 250 US-Dollar soll sie nur noch 199 Dollar kosten.

In Deutschland kostet sie etwa bei Amazon.de noch 244,95 Euro. Der Preis um die 250 Euro ist seit dem Verkaufsstart der Wii gleich geblieben.

Einen Kommentar seitens Nintendo gibt es auch nicht, es ist also noch unklar, wann die Wii-Konsole in Europa billiger wird.


WebReporter: crazy1704
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Amazon, Nintendo, Konsole, Wii, Preissenkung
Quelle: www.cynamite.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2009 11:33 Uhr von Newsfun
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
250? mh naja da überleg ich mir aber 3 mal ob ich mir die kinderkonsole oder lieber doch ne x-box 360 kaufe. und das der Preis gleich geblieben ist find ich auch nicht gut...und wahrscheinlich bleibt der preis bis die wii2 draußen ist..
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:42 Uhr von giZemo
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
wird auch mal zeit: billig-konsolen sollen auch billig bleiben!
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:56 Uhr von Krähe~der~Nacht
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte? Aus welchem Grund lesen Leute Nachrichten über die Wii, die die Wii für eine Kinderkonsole halten!?
Auch wüsst ich gern die Argumentation zu dieser Aussage.

Denn die die wirklich von der Wii provitieren, sind weit über 70. Nämlich die in den Altersheimen, die sonst nichts haben und vor sich hin vegetieren.
Und die Spiele die für die Wii wirklich sinn machen, die sind auf einer anderen Konsole völlig nutzlos. Es ist halt etwas völlig anderes als eine PSP oder ein Computer, Deswegen sind Vergleiche völlig unangebracht.

Aber weswegen die eventuelle Preissenkung der Wii einer Nachricht wert ist!? Alles wird doch irgendwann billiger. Das ist völlig normal. Sowas nennt sich Angebot und Nachfrage.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?