24.09.09 10:43 Uhr
 1.908
 

Ehemaliger Ministerpräsident Bayerns fordert Verbot von "Counter-Strike"

Das Spiel "Counter-Strike" gehöre laut Bayerns Innenminister a.D., Günther Beckstein, verboten. Es sei von der US-Army entwickelt worden und sei lediglich dazu da, die Hemmschwelle der Soldaten herabzusetzen. So tönt Günther Beckstein gegen die so genannten Killerspiele.

Dabei vergisst Beckstein, dass der Entwickler von "Counter-Strike" nicht die US-Army, sondern Valve ist. Die waren unter anderem verantwortlich für "Half-Life 2".

Beckstein äußerte sich zu dem Thema auf einer Nachbarschaftsversammlung in Langwasser, die von der CSU und der Seniorenunion einberufen wurde.


WebReporter: dertuete
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Bayer, Verbot, Minister, Ministerpräsident
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2009 10:48 Uhr von sirdonot
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
so ein quatsch!
CS wurde nicht für die USA-Armee entwickelt, das war ein späteres, nein, viel späteres Spiel!

Aber jut, CS kennt jeder, deswegen wird es für immer DAS killerspiel sein ...
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:49 Uhr von wohlstandskind1983
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
der hat se doch nicht mehr alle!!! hatten wir das thema nicht schonmal?
komisch das der Beckstein immer erst nach nem amoklauf damitankommt und dann noch (na von tatsachenverdrehen kann man schon nicht mehr sprechen) lügen erfindet
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:51 Uhr von Newsfun
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht schon wieder: Der Kerl hat doch keine Ahnung wenn er da mit seinen Senioren über "Killerspiele" redet. Alles wo man jmd. tötet ist ja soooo böse?!
"Beckstein äußerte sich zu dem Thema auf einer Nachbarschaftsversammlung in Langwasser, die von der CSU und der Seniorenunion einberufen wurde." : was hat eigentlich so ein Thema auf einer Nachbarschaftsversammlung zu tun? Wenn die nich wollen das ihre Kiddis sowas zocken sollen sie den kleinen das verbieten und nich den großen die damit verantwortungsvoll umgehen können!!!
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:51 Uhr von kingoftf
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Diese: Äußerung hat er wahrscheinlich nach einem langen Saufabend auf dem Oktoberfest von sich gegeben.

Hoffentlich.......
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:51 Uhr von DarkBlater
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
der weis nichmal wie CS geschrieben wird gesweige den wie man es Spielt.
Ich sag da nur: "Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten"!!!!!!
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:52 Uhr von typek
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Wie gut, dass wir so kompetente Politiker haben, die sich mit Themen auskennen, über die sie sprechen.

Denn wenn man keine Ahnunng hat, sollte man schweigen.

Herr Beckstein! Meine Stimme haben Sie (nicht)!!!
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:55 Uhr von schaefchen11
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
valve: entwickelt counterstrike weiter. erfunden wurde das spiel von 2 privatpersonen basierend auf dem damaligen egoshooter halflife.
das spiel hat also überhaupt nix mit der us-army zu tun. solche aussagen zeugen nur wieder mal von der geistigen inkompetenz unserer politiker.
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:55 Uhr von wohlstandskind1983
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
cs+u: würde das spiel CSu ( Counter Strike Ultimate) heißen , würde er es bestimmt mögen . lol
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:56 Uhr von bpd_oliver
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder falsch, Valve hat CS nicht entwickelt, Counter-Strike wurde von einer von Minh Le („Gooseman“) und Jess Cliffe („cliffe“) geleiteten privaten Gruppe entwickelt, deren Mitglieder heute zum Teil für das Unternehmen Valve arbeiten.

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:56 Uhr von pfostengott
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
ab ins altersheim: boahr, warum darf dieser senile alte sack sowas einfach in eine kamera rülpsen ohne dass ihm sofort dafür die zunge abgeschnitten wird?

nur weil er sich damit bei seiner wählergruppe beliebt machen will die genauso wenig ahnung von dem thema hat wie er selbst :-(
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:09 Uhr von PakToh
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Immer für ne Pointe gut! Ach der alte Komiker Günther Beckstein mal wieder *g*

Wobei der Kalauer vom CS-Verbot doch nun wirklich schon nen Bart hat oder?

Frei nach Volker Pispers: "Beckstein, Beckstein, sein Kleinhirn muss versteckt sein"
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:14 Uhr von VatosLocos
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Langsam aber sicher sollten die den Sprechdurchfall von Beckstein verbieten.

Der weiß nichts über das Spiel bzw. den Entwickler und redet redet redet.......

Wieder eine von seinen Peinlichen Nummern !
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:16 Uhr von grandmasterchef
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die dt. Version hat nicht mal blut und die erschossenen knien sich hin.

Gefährlich Gefährlich. Wie siehts mit dem Wehrdienst aus? Da gibts echte Waffen und Uniformen? :D Abschaffen?

Oder kommen die dann an mit, da kann man ja auswählen ob man Zivi macht oder Bund.

Ich kann mir auch auswählen ob ich CS spiele oder Sim City..

Man man man...^^
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:29 Uhr von diehard84
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich fordere auch ein verbot! und zwar, dass beckstein seine klappe halten soll weil dort nur populistischer und zudem unsachlicher müll rauskommt!

weil ihm sonst keiner mehr zuhört muss er das jetzt scheinbar schon in irgendwelchen hinterhöfen auf nachbarschaftsversammlungen für irgendwelche greisen senioren kund tun ....erbärmlich!
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:37 Uhr von zocs
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Habt Mitleid: das ist nur ein alter, einsamer Mann und dann noch aus der CSU.
Die Clientel von CDU/CSU, die ja immer älter wird, wird sich von selbst auflösen und das Problem erledigen.

Beckstein (und viele seiner Altergenossen) sollten lieber ihren Dünnpfiff im Altenheim bei ihren Romme-Runden erzählen und uns in Ruhe lassen.

"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die F****e halten ..."
Aber da ist er ja nicht anders als Stoiber und andere Schwarz-Politiker ...
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:48 Uhr von HarryL2
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach der hat doch wieder gesoffen....
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:54 Uhr von Aldaros
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ich verstehe garnicht warum ihr euch so aufregt: Das Problem mit der CSU wird sich über kurz oder lang von alleine lösen. Die CSU bezieht ihre Stimmen grösstenteils aus einem Lager,das weder mit Internet,Spielen,moderner Technik noch neuester Telekommunikationsmitteln aufgewachsen ist.
Da die Konservativen (konservare = erhalten,beibehalten) ihren Standpunkt zu solchen Themen nie ändern wird,aber gleichzeitig nach und nach ihre Wählerschaft wegstirbt wird diese Partei irgendwann einfach vergehen...so wie es jedesmal in der Geschichte der Menschheit war wenn eine Gruppe sich gegen Dinge gestellt hat die unter der Rubrik "Fortschritt" abzulegen sind.
Damit meine ich jetzt nicht,dass CS = Fortschritt....aber angesichts der Tatsache dass es eigentlich immer das konservative Lager in der Vergangenheit war,das für REALE Kriege,reale Tote und reales Leid verantwortlich waren sind diese Äusserungen nicht nur augenwischerei sondern Populismus der übelsten Sorte.
Ist ja aber auch logisch. Die einzige Möglichkeit die diese senile Vereinigung noch zum auffallen hat um in der heutigen Gesellschaft überhaupt noch im Gespräch zu bleiben sind die Faktoren Polemik und Populismus.

Von daher ist ja klar dass Beckstein sowas sagt. Ich befürchte nur dass er lange in der Versenkung verschwunden ist bevor er merkt was er für einen Dünnpfiff verzapft. Aber who cares....wie bereits erwähnt...jedesmal wenn sich eine Gruppe aus Angst und Unverständnis gegen etwas neues gestellt hat sind sie in der Vergangenheit einfach mental überrollt worden.

Nehmt euch nen Klappstuhl,setzt euch vor die Parteizentrale der CSU,grillt euch ein Würstchen und schaut zu wie die CSU langsam von der Bildfläche verschwindet.

Mich amüsiert das ohne Ende :-)
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:36 Uhr von La Forge
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Beitrag: *Kopfschüttel* was für ein Schwachsinn der verzapft!

Klarmachen zum Ändern!
Sonntag! JEDER!
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:41 Uhr von Köpy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
*gäääähn* Die CSU fängt langsam an mich zu langweilen. Stoibär hatte damals auch schon ne Macke und verglich "Killerspiel-Spieler" mit Kinderschändern. Naja.. wo er jetzt gelandet ist,, wissen wir ja. Solche Politiker landen meist in der EU und kümmern sich um DI-Normen von Bananen und Gurken. Ich finde, ein Mensch muß nicht unbedingt intelligent sein um in die Politik zu gehen. Aber ein wenig logisches Denken mit einem Hauch Realitätssinn sollte man schon haben... wovon die alten Säcke nicht einmal nen Furz haben.
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:47 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Americas Army? Ich denke mal er meinte dieses Spiel und hat da etwas verwechselt. Die Spiele ähneln sich ja auch ein wenig...
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:57 Uhr von wordbux
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Günther Beckstein: Der soll mal lieber seine Maß Bier trinken und dann Auto fahren.
Kommentar ansehen
24.09.2009 14:10 Uhr von EpicFail
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Beckstein *gähn*: Der gehört doch schon lange aufs Abstellgleis.
Kommentar ansehen
24.09.2009 14:17 Uhr von Faceried
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Wer dann noch CDU/CSU wählt hat einen an der Waffel!
Kommentar ansehen
24.09.2009 14:27 Uhr von John2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meint er nicht eher: Americas Army? Das wurde von denen Entwickelt.
Kommentar ansehen
24.09.2009 15:10 Uhr von bOOsta
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm wenn CS verboten werden soll, dann bitte auch CS(U) ;) *fgg*

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?