24.09.09 10:07 Uhr
 20.893
 

USA: Fitness-Kette untersagt iPod Nano

In den Fitness-Studios "Life Time Fitness" in den USA ist nun das Betreten der Räume mit einem iPod Nano strengstens untersagt.

Der Grund ist die eingebaute Kamera in dem Gerät. Es wäre nicht möglich zu kontrollieren, ob Personen in den Umkleidekabinen gerade ein Musikstück suchen oder mit der Kamera Videos aufnehmen würden, so ein Sprecher der Fitness-Kette.

So wurde nun auch der Apple iPod nano von den Betreiber auf eine Liste von Geräten gesetzt, die in den Umkleideräumen nicht mitgenommen werden dürfen.


WebReporter: gizemo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Fitness, Kette, iPod, Nano
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2009 10:01 Uhr von gizemo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist zwar hart, aber es gibt sicher genug Leute die den MP3 Player als Möglichkeit nutzen würde damit intime Videos aufzuzeichnen. Ist okay wie ich finde
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:23 Uhr von La_Voce
 
+41 | -5
 
ANZEIGEN
FIND ICH GUT: aber dann müsste man doch auch alle fotohandys verschwinden lassen oder !? also schwachsinn....


abgesehen davon wollen die bestimmt nur nicht das man deren eigene kameras filmt wie die einen selbst aufnehmen
;-)
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:28 Uhr von Iruc
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Guter Anfang.......jedoch: viel zu schwer umzusetzten. klar steht da auf einem dicken plakat kein i pod nano genreation sowieso, aber mal im ernst, wenn ich im fitnesstudio musik höre, habe ich das ding in der tasche oder sonst so, wo nicht ersichtlicht ist welcher ipod es ist. Und dann noch Fotohandys.

Es ist eine gute idee, jedoch ist eher ein Alibi um Sicherheit in den Umkleideräumen zu suggerieren.
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:31 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -61
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:36 Uhr von gzaal
 
+35 | -1
 
ANZEIGEN
Auslösegeräusche: Kann man eigentlich bei so ziemlich jedem Foto-Handy ausstellen - zumindest bei den 5 verschiedenen, die ich bislang so hatte...
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:42 Uhr von Diekmann
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Fotohandy: Ich weiss nicht, was für ein Fotohandy du hast, aber ich konnte bisher bei jedem meiner Fotohandys (mittlerweile hatte ich schon deren vier) das Auslösegeräusch ausschalten.
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:45 Uhr von grandmasterchef
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
..wie kann man als mann in frauenumkleideräumen fotos machen? da würd ich mir doch eher mal umsehn, als generell die dinger zu verbieten...
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:46 Uhr von MasterM
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Sind dort die Umkleidekabinen gemischt? Wäre jetzt eine interessante Frage^^
Kommentar ansehen
24.09.2009 10:54 Uhr von et-master
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird wohl eher darum gehen jemanden die Benutzung zu verbieten wenn sich jemand gestört fühlt. Andernfalls wird es wohl kaum jemanden interessieren.
Kommentar ansehen
24.09.2009 11:23 Uhr von jpanse
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Also beim LG Chocolate kann: man den Ton nicht deaktivieren, man kann nur zwischen 3 verschiedenen wählen. Ich dachte aber es geht hier eher um videos...die machen keine Auslösegeräusche.

Wer aber unbedingt Videos oder Fotos von verschwitzen körpern machen muss wird einen weg finden...

^^
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:10 Uhr von coolbigandy
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
beim iPhone 3G: kann man auch geräuschlos fotografieren
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:17 Uhr von BadBorgBarclay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Motorola: Handys können auch Geräuschlos fotografieren, da lässt sich der Ton auch abstellen. Zumindest beim L6 und beim V980. Mein Simvalley Handy kann auch ohne Ton.
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:42 Uhr von cyrus2k1
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Schöner Generalverdacht: allen Kunden gegenüber... Ich würde meinen Vertrag dort sofort kündigen!
Kommentar ansehen
24.09.2009 12:46 Uhr von Farscape99
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist doch praktisch gar: nicht machbar. Wo sollen denn die ganzen Fotohandys, Ipods usw. alle bleiben, währrend des Trainings? Und dann sitzt da irgendjemand an der Verwahrung und unterhält sich mal mit den Verwandten aus USA? Ja, ich weiß, man kann Handys sperren, aber daran denkt ja nicht jeder.
Ich möchte nicht mein Telefon irgendjemandem in die Hände drücken, den ich so nicht kenne.
Abgesehen davon würde ich einen "Filmer" auch mal fragen, was ihm einfällt, mich beim Umziehen aufzunehmen. Der wird dann abgemahnt und gut ist.
Kommentar ansehen
24.09.2009 13:05 Uhr von mr_shneeply
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
warum? warum sollte man dicke schwitzende Männer filmen?

Eine Frau würde sicher nicht auf die Idee kommen ihre Geschlechtsgenossinnen zu filmen.

Das will man auch in den meisten Fällen nicht.
Kommentar ansehen
24.09.2009 13:06 Uhr von hinz0815
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wer Böses im Sinn hat Also, wer Fotos in Umkleidekabinen machen will, hat heutzutage bestimmt andere Möglichkeiten und ist auf iPod´s nicht angewiesen. Wir werden mieses Verhalten durch Verbote nicht verhindern können. Erziehung ist das Zauberwort. Nur wer zu einem anständigen Menschen erzogen wird, auch durch das gute Beispiel der Eltern - kann auf soetwas verzichten.
Kommentar ansehen
24.09.2009 14:46 Uhr von DrOtt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wer wird jetzt den Regierungen verbieten Kameras gegen das eigene Volk zu verwenden?
Kommentar ansehen
24.09.2009 15:16 Uhr von tobe2006
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
naja: als ich den titel gelesen hab, dacht ich erst, spinnen die amis mal wieder?
aber als ich das so gelesen hab... macht schon sinn..
nur dann müsste man vorallem handy verbieten?!

hier im mcfit z.b. laufen im studio wie in den kabinen leute mit handys rum etc. ...
Kommentar ansehen
24.09.2009 15:18 Uhr von WTMReaper
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
oder einfach eine hülle für den ipod damit die kamera bedeckt ist
Kommentar ansehen
24.09.2009 15:31 Uhr von aktiencrack2009
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Leute: Ich habe einen Kugelschreiber in dem ist eine Videokamera eingebaut und die filmt 2´Stunden.
Also auch Kugelschreiber verbieten !
Kommentar ansehen
25.09.2009 00:40 Uhr von booya
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Dotsche ! wieso hat Dotsche Minusbewertung er hat recht, ich hab auch ein Ipod Nano der neusten Generation und der hat keine Cam !!!!!!!!
Kommentar ansehen
25.09.2009 07:46 Uhr von mr_shneeply
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Minusbewertung: Ich liebe dieses Bewertungssystem.
Man braucht die Kommentare weder gelesen, noch verstanden zu haben um eine Bewertung abzugeben.
Endlich hat auch der Dümmste die Gelegenheit am Geschehen aktiv teilzuhaben.
Kommentar ansehen
25.09.2009 10:15 Uhr von httpkiller
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Marketing Gag: Mhh irgend wie Schwingt da etwas Schleichwerbung mit denn nach diesen News weis garantiert jeder das der neue iPod Nano eine Kamera hat. Schon komisch das die news so kurz nach dem Release des neuen iPod Nanos kommen ;)

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?