24.09.09 08:19 Uhr
 634
 

Fußball: Nach Pokalaus wird die Lage von Hertha BSC immer bedrohlicher

Hertha BSC hat die nächste Pleite zu verkraften. Im DFB Pokalspiel beim TSV 1860 München gab es eine 4:1 Niederlage im Elfmeterschießen.

Nach 120 Minuten Pokalfight stand es 2:2. Also ging die Begegnung ins Elfmeterschießen. Dieses entschieden die Münchner Löwen für sich.

Am Wochenende spielt Hertha BSC in Hoffenheim. Dort dürfte sich die Zukunft von Favre entscheiden.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Pokal, Hertha BSC Berlin
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2009 10:55 Uhr von Diekmann
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe letzte Saison bereits gesagt, dass es nur Glück/Zufall war, dass Hertha in den UEFA Cup kam. Bereits letzte Saison hätte man das Team aufgrund seiner wahren Leistungsstärke schon nur im Mittelfeld einstufen müssen. Nun wurden mit Woronin, Pantelic und Simunic noch 3 der wichtigsten Spieler verkauft, ohne diese auch nur halbwegs zu ersetzen. Ist doch logisch, dass man nun nur noch Potential für Platz 12-14 hat. Da in Berlin keiner mit sowas gerechnet hat (im Gegensatz zu all den anderen Abstiegskandidaten), könnte der Absturz sogar noch deutlich heftiger werden als angenommen.
Kommentar ansehen
24.09.2009 15:49 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Was hat die Titel der News mit dem restlichen Inhalt zu tun? Zur Lage von Hertha steht nichts in der News!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?