23.09.09 19:45 Uhr
 5.428
 

Warum in Europa das Laub der Bäume gelb wird, in Amerika aber rot

Carotinoide sorgen dafür, dass das Laub der Bäume sich im Herbst gelb färbt. Wissenschaftler fragten sich bis jetzt, warum Bäume in Amerika und Ostasien zusätzlich einen roten Farbstoff erzeugen, wo die Blätter doch ohnedies abfallen. Grund dafür sind die Feinde der Bäume, die Insekten.

In Amerika ziehen sich die Gebirge von Norden nach Süden. Während der Kalt- und Warmzeiten zogen die Insekten mit der Flora mit. Die rote Signalfarbe musste her, um das Ungeziefer, das den Bäumen im Winter geschadet hätte, fernzuhalten. Daher produziert das Laub vor dem Absterben rote Pigmente.

In Europa erstrecken sich die Alpen von Westen nach Osten. Die Vegetation und die von ihr abhängigen Insekten konnte sich daher nicht in den wärmeren Süden zurückziehen. Viele Arten starben daher in der Kälte aus. Überlebende Baumarten waren resistent gegen Insekten, abwehrendes Rot war nicht nötig.


WebReporter: bauernkasten
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Europa, Amerika, Baum, Laub
Quelle: www.livescience.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2009 19:56 Uhr von Reunion
 
+51 | -4
 
ANZEIGEN
Gute, Informative News. So muss das sein. 5*
Kommentar ansehen
23.09.2009 19:58 Uhr von W.Marvel
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
komisch: wieso wird dann das Laub denn dann auch am Niederrhein oft rot? Haben die uns schon an Amerika oder China verkauft?

Der Wechsel der Farben wird von NABU übrigens um einiges genauer erläutert als in der Quelle:

http://www.nabu.de/...
Kommentar ansehen
23.09.2009 20:06 Uhr von Lyko
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Danke, mit abstand die beste News heute !!!

Bitte mehr solcher News


5* und mein Dank
Kommentar ansehen
23.09.2009 20:15 Uhr von smutjie
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Kann den anderen: nur beipflichten ebenfalls 5*.
Mit dem Wissen kann man mal bei einer Party einen auf dicke Hose machen.
Sowas weiß sicherlich kaum einer... :)
Kommentar ansehen
23.09.2009 21:40 Uhr von Stardyver
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Interessant: Aber was passiert wenn Gebirge nun von NW nach SO verlaufen?
Kommentar ansehen
23.09.2009 22:19 Uhr von mardnx
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
ist euch: etwa nicht aufgefallen das hier auch blätter rot werden?
den meisten vorrednern könnte man sicherlich jeden scheiß auftischen wenn es halbwegs logisch dargestellt wird.
Kommentar ansehen
23.09.2009 23:38 Uhr von Shizzl
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
stimme mardnx zu: hab hier in deutschland auch schon oft rotes laub gesehen
Kommentar ansehen
24.09.2009 01:04 Uhr von alexanderr
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: das gilt für den durchschnitt!!
die blätter hier in deutschland sind überdurchschnittlich gelb und nicht rot.
natürlich gibt es rotes laub. aber im vergleich zu gelbem laub is das nichts.
überlegt mal...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?