22.09.09 16:03 Uhr
 755
 

Beim Flitzen erwischt: Australische Polizisten spielen "Chinesische Feuerwehr"

Außer Kontrolle geraten ist ein Junggesellenabschied im australischen Brisbane (Queensland): Die Partygemeinde hielt an mehreren roten Ampeln, wo die feiernde Meute nackt um ihren Bus tanzte. Bei den Männern handelte es sich um Mitglieder einer Spezialeinheit der Polizei.

Das eigenwillige Ritual nennt sich "Chinesische Feuerübung" und könnte den Mitwirkenden neben einem Disziplinarverfahren auch eine Anzeige wegen "Erregung öffentlichen Ärgernisses" einbringen.

"Das ist ein Alptraum. Wir alle hoffen nur, dass jetzt nicht noch mehr kommt", so der Vorgesetzte der betroffenen Polizisten. Einer der Polizisten befand sich angeblich im Dienst, bei dem "Partybus" handelte es sich um ein Fahrzeug der Polizei.


WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizist, Feuer, Feuerwehr
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2009 15:54 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
:D Die Polizei in Queensland soll alles andere als einen guten Ruf haben... Mehr dazu in der Quelle.
Kommentar ansehen
22.09.2009 16:14 Uhr von achtung_querdenker
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wie geil . . . die sollen sich alle nich so haben das is ja wohl humor PUR! :)
Kommentar ansehen
22.09.2009 16:16 Uhr von S0u1
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ach kommt das war ein Jungesellabschied ;-P
Jeder soll seinen Spaß haben ... wir sind auch schon Nachts nakt durch die gegend geflitzt ^^ einfach nur so zum Spaß ... okay, und weil wir betrunken waren und die Frauen die dabeiwaren unbedingt nackt sehen wollten.
Kommentar ansehen
22.09.2009 16:32 Uhr von Skepsis
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@soul: hat es sich gelohnt? ;-)
Kommentar ansehen
23.09.2009 01:25 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sooo verdammt gut, schade das es keine Kameraaufnahmen gibt.

Göttlich

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?