22.09.09 15:04 Uhr
 24.589
 

Chinese war mit Korallen überwuchert

Wer ihn sah, dachte automatisch an Dede, den Baum-Mann aus Indonesien: Auf Lin Tianzhuans Körper wuchsen fast 25 Jahre lang Korallen.

Angefangen hat alles mit einigen harten Stellen, aus denen dann aber bald wilde Wucherungen wurden. Auch ein Spitzname war schnell gefunden: "Coral Boy", zu deutsch Korallen-Junge.

Dank einer Therapie in einer chinesischen Spezialklinik sind die Korallen inzwischen verschwunden. Nur noch einige harte Stellen erinnern Lin Tianzhuan an sein langes Martyrium.


WebReporter: GreatOne
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Körper, Therapie, Chinese, Koralle
Quelle: www.oe24.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2009 15:10 Uhr von deluxe86
 
+23 | -9
 
ANZEIGEN
der hat: doch bestimmt bei fluch der karibik mitgespielt <:O aka. coral boy
Kommentar ansehen
22.09.2009 15:17 Uhr von achtung_querdenker
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
kann mir: . . . garnich vorstellen was da im körper abläuft^^ . . . der arme - an dessen stelle wär ich nich so gern
Kommentar ansehen
22.09.2009 15:32 Uhr von wordbux
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Coral Boy: Lebt der im Wasser ?
Wenn ja hätten wir vielleicht eine Erklärung hierfür http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
22.09.2009 16:01 Uhr von m.s.master
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Der war doch bei Nip/Tuck oder?
Kommentar ansehen
22.09.2009 16:32 Uhr von Gezeichneter
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Find sowas extrem grausam. Erinnert mich irgendwie an den Tree-Man, wobei der Tree-Man mittlerweile dank der fortschrittlichen Medizin etwas besser aussieht!
Kommentar ansehen
22.09.2009 17:05 Uhr von Evermore
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
lol was Vegetarischer Speiseplan so alles anstellen kann, bzw sind das echte Bio Freaks XD / Sarkasmus over

Ne mal im Ernst, es ist schon derbe, was es nicht alles für Mutationen gibt oO
Kommentar ansehen
22.09.2009 17:24 Uhr von Molotov_HH
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
gottes tierreich ist groß. das ist echt heftig..
auch der "baum-mann"

soetwas hab ich noch nie gesehen.

arme menschen..
Kommentar ansehen
22.09.2009 17:26 Uhr von syndikatM
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.09.2009 17:29 Uhr von Ashert
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Vielleicht: war er ja nur die nächste Stufe der menschlichen Evolution, eine neue Symbiose zwischen Mensch und Natur! Er gibt den Korallen ein Zuhause und die Korallen ihm irgendein Antiobiotika das ihn vor allen Krankheiten dieser Welt schützt!

Wobei jetzt werden wir es wohl nie erfahren, jetzt haben sie ihn ja wieder degenieriert und sowas nennt sich nun Heilung...
Kommentar ansehen
22.09.2009 17:56 Uhr von John2k
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist ziemlich abgefahren: Normalerweise sollten doch die beiden Spezies inkompatibel sein. Das wäre sicherlich ein interessanter Forschungspunkt. Vielleicht ließe sich die Kombination von lebenden Zellen auf lebende + künstliche oder lebende und elektrotechnische übertragen...
Kommentar ansehen
22.09.2009 18:01 Uhr von Stardyver
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wie lange: hat der sich genommen bist der in Behandlung gegangen ist? Das ist echt viel auf dem Photo,ich wär beim kleinsten Anzeichen auf sowas zum Arzt
Kommentar ansehen
22.09.2009 19:27 Uhr von -canibal-
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
nebenbei bemerkt bei diesen Auswüchsen der Haut handelt es sich nicht wie von oe24.at angegebene "Korallen" - sondern um dieselbe genetisch- und ernährungsbedingte Wucherung von "Warzen"...mehr nicht....
Kommentar ansehen
22.09.2009 22:20 Uhr von Nethyae
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was sagt die Kirche dazu? Hat der arme Mann gesündigt?
Kommentar ansehen
22.09.2009 22:21 Uhr von Nethyae
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@-canibal-: Beim "Tree-Man" waren´s auch nur Warzen...
Kommentar ansehen
23.09.2009 14:38 Uhr von La_Voce
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
sagt mal: steh ich aufm schlauch oder HAT DER TYP DAS NICHT BEMERKT VORHER oder wie oder was !?!?!? ich versteh gar nix da ist n typ der seit 25 Jahren einen auf XMEN macht und keinem fällt das auf !"?!??! voll crazy ..die ham den bestimmt ausm meer gefischt von ner unterirdischen forschungsstation
Kommentar ansehen
23.09.2009 16:36 Uhr von Nethyae
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
La_Voce: Ich vermute einfach mal, die Behandlung fand in den letzten Monaten statt, sodass das Thema jetzt neu aufgegriffen wurde...

Quelle lesen hilft ;)
"Seit ganzer Körper wurde immer steifer. Lin traute sich nicht mehr vor die Türe, weil die anderen Menschen ihn auslachten oder angsterfüllt davonliefen."
Kommentar ansehen
23.09.2009 17:34 Uhr von jonnyswiss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ernsthaft! Kann sowas von der andauernden starken chemischen Belastung her kommen?

Es werden ja jährlich Millionen von Tonnen hochgiftige Pflanzenschutzmittel und aber auch Pflanzenvertilgungsmittel in unsere Umwelt abgegeben - in diesen Ländern oft ja sogar um ein Vielfaches dessen was bei uns überhaupt denkbar, geschweige denn überhaupt erlaubt ist!

Und mir soll niemand sagen dass dies gar keinen Einfluss auf den menschlichen Körper hat - genauswenig wie ein Tschernobyl gar keine Auswirkungen gehabt habe!

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Telefonat - Männer verurteilt
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?