22.09.09 14:32 Uhr
 245
 

6-Kern-Prozessoren von AMD schon 2010

Gleich zu Beginn des IDF gibt eine lateinamerikanische AMD-Website Informationen zu den 2010 erwarteten Hexa-Core-Phenom alias Thuban.

Wie der Serverprozessor Istanbul soll er 6 x 512 KByte L2-Cache sowie 6 MByte gemeinsamen L3-Cache enthalten. Außerdem ist er mit einem Zweikanal-Speichercontroller für DDR3-SDRAM ausgestattet.

Konkurrent Intel will 2010 den 32-Nanometer-Sechskern Gulftown anbieten, der wahrscheinlich in einem LGA1366-Gehäuse für Mainboards mit dem Chipsatz X58 steckt.


WebReporter: achtung_querdenker
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozess, AMD, Prozessor, Kern
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2010 05:28 Uhr von Puffy309
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum soviele Kerne? Es ginbt ja jetzt kaum Software oder Spiele die eine X2 voll ausreizen, geschweige denn einen X3 oder X4.... -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?