22.09.09 13:02 Uhr
 1.916
 

VW Multivan Facelift: Serienmäßig mit Berganfahrhilfe

Laut VWN-Chef Stephan Schaller ist der neue VW T5 mehr als ein Facelift. Der T5 besitzt jetzt Serienmäßig ein ESP mit Berganfahrhilfe. Außerdem biete er mehr Platz und Komfort.

In den Außenspiegeln befinden sich die Antennen des GPS, Telefon, Radio und DAB. In der Sonderausstattung ist auch ein LED-Licht für den Spurwechselassistenten eingebaut. Der Multivan besitzt jetzt sehr viele Ablagen und Becherhalter.

Keine Schwächen zeigt der Selbstzünder mit 140 PS, der sich als sehr spritzig und leise erweist. Den Mutivan Startline wird bereits unter 30.000 Euro verkauft.


WebReporter: LucasXXL
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Serie, Facelift
Quelle: business-panorama.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2009 13:07 Uhr von a-silver
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Klasse Teil: Hatte den Mutivan mit 180 PS als Dienstwagen. Das lässt du aber einige PKW´s im Regen stehn :-)
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:46 Uhr von jpanse
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Würd ich auch fahren: aber 30.000 € für das Basismodell? Hmmm ganz schön dick...
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:52 Uhr von schlitzohr1812
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
In den Spiegeln?! Viel Spaß beim Spiegel bezahlen, wenn der mal abhanden kommt....
Kommentar ansehen
22.09.2009 14:23 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@schlitzohr: Sind ja nur die Antennen drin, heute bezahlt man ja schon anstronomische Preise für nen Lackierten Spiegel, da fällt das auchnichtmehr auf.

Ich hoffe VW war so intelligent ne Steckverbindungen dierekt beim Spiegel hinzupflanzen, sonst wird das ne Fummelei wenn man die Antenne wieder anschließen will.
Kommentar ansehen
22.09.2009 14:56 Uhr von schlitzohr1812
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wirklich nur die antennen und nicht auch z.b. das komplette gps-modul?

Na dann hast du recht ;)
Kommentar ansehen
22.09.2009 15:05 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe es ;). Aber bei Autobauern weiss man nie.
Kommentar ansehen
22.09.2009 22:33 Uhr von lancer.danny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
alles nur facelift: Ich finde es eigenartig, dass VW wegen einer neuen Designlinie, ein neues Golf-Modell rausbringt, dafür der T5 "nur geliftet" wurde... meiner Meinung nach ist der Golf VI auch nichts weiter als ein Facelift, sieht dem V-er doch noch recht ähnlich...
und zur neuen Front: Da brauch ich erst mal Zeit um mich dran zu gewöhnen... viel Zeit
Kommentar ansehen
23.09.2009 05:48 Uhr von MeisterH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Top Karre. Schönes Ding. Da geht die Entwicklung in die richtige Richtung. Sehr schön.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?