22.09.09 11:27 Uhr
 13.594
 

Australien: Nach drei Tagen kehrt Katze mit 13 Kugeln im Kopf zurück

Nachdem sie von ihrer Besitzerin drei Tage lang vermisst wurde, kehrte Katze Smokey übel zugerichtet nach Hause zurück.

Es stellte sich heraus, dass Smokey 13 Kugeln von Luftgewehren im Kopf hatte. Tierquäler hatten das Tier auf grausame Weise für Schießübungen missbraucht.

Ein Großteil der Kugeln konnte mittlerweile entfernt werden.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Kopf, Katze, Kugel
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2009 11:28 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+65 | -2
 
ANZEIGEN
Leider wird man die Täter wohl nie erwischen. :/
Kommentar ansehen
22.09.2009 11:43 Uhr von achtung_querdenker
 
+30 | -0
 
ANZEIGEN
wiederlich
Kommentar ansehen
22.09.2009 11:53 Uhr von LhJ
 
+29 | -0
 
ANZEIGEN
da fällt mir echt nix mehr zu ein.
Hexenmeisterchen hat Recht.
Die Typen wird man leider nie finden.
Verdammt traurig.

Hoffentlich kommt die Katze wieder gut auf die Beine.
Kommentar ansehen
22.09.2009 11:54 Uhr von John2k
 
+42 | -2
 
ANZEIGEN
Luftgewehr für Katze: 9mm für Täter. Sollte im etwa dem Verhältnis entsprechen. Wesen zu missbrauchen die einem vertrauen ist einfach nur unmenschlich. Egal um was es sich hierbei handelt.
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:01 Uhr von TheLoriot
 
+55 | -8
 
ANZEIGEN
Man sollte die täter mit gespreitzten Beinen aufhängen und auch mit nem
Luftgewehr ein paar mal auf die Hoden schießen!!!
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:05 Uhr von Jaecko
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bin an sich ein friedlicher Mensch.
Aber manchmal wär ich dafür, die Folter wieder einzuführen...

Blöd, dass Katzen nur schwer dressierbar sind.
Hätte man die Täter, könnte sich Miez mit denen vergnügen; scharfe Krallen und Zähne wären ja vorhanden.
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:14 Uhr von Careo
 
+6 | -58
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:21 Uhr von Dracultepes
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
antisoziales bildungsfernes Pack
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:24 Uhr von sharp
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
@ Careo: nicht nur gelesen sogar noch komentiert ts ts st...

aber mal echt respekt katzen sind und bleiben hard im nehmen ich hoff die miez ist gut auf!
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:25 Uhr von FunkerHornsby
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
Unglaublich @TheLoriot

Wenn ich lese, was Du schreibst, muss ich sagen, dass mir die Katzenquäler sehr viel sympathischer erscheinen als Deine Person.

Das die Tierquälerei kreaturverachtend ist und unter Strafe stehen muss, ist keine Frage....

Aber der Schwachsinn den Du da schwafelst ...
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:30 Uhr von Careo
 
+4 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:32 Uhr von uhlenkoeper
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Pervers: Wie kann man nur so pervers sein, ein Tier so zu quälen ?

Mir graust es davor, zu was diese Täter noch so fähig sind. Tierquälereien sind meistens nicht das Ende der Fahnenstange. Damit fangen "Gewaltkarrieren" oft nur an.
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:37 Uhr von VitaminX
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
selbst WENN: man die täter fassen würde , was würde denn passieren?vielleicht ne kleine geldstrafe oder sozialstunden.
weil tiere ja laut gesetz gegenstände sind und man sie wegen sachbeschädigung ranholen würde.

ich würd solch einem abschaum gerne mal ne ordentliche portion buttersäure ins gesicht spritzen und fertig wär der lack.
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:53 Uhr von TheLoriot
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
@ FunkerHornsby: bist wahrscheinlich auch´n Tierquäler wa.Man sollte dir auch 13mal vor den kopf schießen!!!
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:53 Uhr von Jakko
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@Kharzler: Du wiederliches A.......h
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:04 Uhr von La_Voce
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
WARUM: SIND MENSCHEN SO SHICE ```?????


ich wünsche mir es kommt ne riesenflut nimmt alles mit und die natur erholt sich endlich für eine bessere welt ertrinke ich gerne ..
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:11 Uhr von shorty84
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
es gibt eignetlich keine worte um zu beschreiben was ich von den tätern halte... aber eins muss ich dennoch an solche leute los werden: ihr seid menschlicher abschaum!
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:16 Uhr von H-A-D-E-S
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:24 Uhr von sharp
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@ Careo: interesant: wenn du nach news von globalen interesse forscht warum bist du dann bei short news...?

"am tag passiert sonst wieviel in der welt und durchaus schlimmere dinge"

z.B.:....es liegt immer im sinne des betrachters was schlimm, wichtig oder gut und böse is.

also jedem das seine wenns dir nicht passt brauchst ja nicht die leute anzugreifen die wichtig finden bzw.die news nicht zu kommentieren
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:49 Uhr von Schreiraupe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Trotzdem es sin immerhin noch lebewesen ...ach ne brauch man ja ni zu erzählen..schön immer nur den leuten so etwas vorenthalten damit man ja nicht zeigen muss wie grausam manche menschen sin auch wenn es sich "nur" um ein tier handelt..kann man ja schunmal wegschauen..!
Kommentar ansehen
22.09.2009 14:12 Uhr von jdnttr
 
+4 | -12
 
ANZEIGEN
Wenn Katzen irgendwelchen Vögeln die Flügel rausreißen und mit denen "spielen" heult auch keiner von euch rum "Tierquälerei" ...

Da ist das dann völlig normal.
Aber wenn der böse Mensch kommt ist das Geschrei groß.
Heuchlerisch, mehr nicht.
Kommentar ansehen
22.09.2009 14:20 Uhr von shorty84
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@ jdnttr: Wenn du die Moral- und Wertvorstellungen eines Menschen mit denen einer Katze gleichstellen willst, bist du heuchlerisch.
Kommentar ansehen
22.09.2009 14:50 Uhr von John2k
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@jdnttr: Tiere töten um zu überleben. Menschen töten heutzutage um zu ... - was?
Menschen quälen um zu ... -was?
Kommentar ansehen
22.09.2009 14:56 Uhr von jdnttr
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@John2k: Willst du ernshaft behaupten Hauskatzen sind auf das erjagen von Vögeln angewiesen ?
Kommentar ansehen
22.09.2009 15:06 Uhr von axh30100
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Scheinbar hatte die Katze mehr als 7 Leben?!

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?