22.09.09 10:03 Uhr
 3.732
 

Ältester Mann der Welt gibt sich täglich ein Aspirin

Der momentan älteste Mann der Welt lebt in Great Falls, Montana. Am Montag feierte Walter Breuning dort in einem Seniorenheim seinen 113. Geburtstag.

Zur Feier des 1896 geborenen Breuning kam auch der Gouverneur des US-Staates, Brian Schweitzer. Der gesundheitlich noch erstaunlich fitte Senior war 50 Jahre lang im Dienste der Eisenbahn.

Wie er einem TV-Sender verriet, habe er immer auf körperliche und geistige Aktivität Wert gelegt. Zudem achtete er auf gute Ernährung und nahm täglich eine Aspirin-Tablette ein.


WebReporter: Luckybull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Welt
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2009 10:28 Uhr von Skepsis
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Respekt: klasse Ausdrucksweise. "gibt sich täglich" macht dem Senior gleich so ein Raverfeeling...
Kommentar ansehen
22.09.2009 10:35 Uhr von Schreiraupe
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schreiraupe: naja..das heißt trotzdem ni das man sich ständig nicht verschreibungspflichtige medikamte ohne sorge indn rachen werfen kann!
Kommentar ansehen
22.09.2009 10:53 Uhr von La_Voce
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
nahm: er jeden morgen eine aspitintablette DIE ER WIEDER AUSSPUCKTE SOBALD die pfelgerin das zimmer verlassen hat .....




so ein schwachsinn !! der mann hat nochmal kohle von der pharma vor seinem ableben bekommen oder was ist das sonst für ne news ... ... WAS soll das sonst heissen als NEHMT ASPIRIN und ihr werdet vllt alt .......


jeder weiss das aspirin üble nebenwirkungen hat und sogar die uschis in der apotheke raten einem ab ....dieser ganze chemiemüll macht alle zu kranken dauerpatienten denn was nützen wir wenn wir gesund sind ....
Kommentar ansehen
22.09.2009 10:56 Uhr von -canibal-
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Bayer ist auf dem richtigen Weg Man ist hoch erfreut über die positiven und lebensverlängernden Eigenschaften des von Bayer-Chemie hergestellten Wirkstoffs Acetylsalicylsäure in Form von Aspirin. Zur Stunde wird darüber nachgedacht, die Aspirinvorräte weltweit aufzustocken, da man davon ausgeht, dass Aspirin in den nächsten Monaten an Popularität gewinnt und die derzeitigen Produktionskapazitäten nicht ausreichen würden das lebensverlängernde Aspirin in ausreichender Menge anzubieten.

Wir wünschen dem Jubilar auch weiterhin alles Gute und täglich sein Aspirin. Bayer-Chemie ist auf dem richtigen Weg.
Kommentar ansehen
22.09.2009 11:10 Uhr von kingoftf
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ist: doch erwiesen, dass 1x Aspirin pro Tag gut ist, verhindert Aterienverstopfung und somit Schlaganfälle/Herzinfarkte.
Kommentar ansehen
22.09.2009 11:20 Uhr von haemorrhoidencowboy
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
..nimmt er Aspirin oral oder zieht er sich jeden tag ein Näschen?????
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:26 Uhr von smutjie
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Aspirin: hat eine blutverdünnende Wirkung.
Deswegen wird es u.a. als Therapeutikum nach einem Herzinfarkt eingesetzt.

Dies allerdings hat auch den Nachteil haben das man deutlich stärker bei (auch kleineren) Verletzungen blutet.

Na wenn es ihm geholfen hat ist das doch eine klasse Werbung für Bayer...
Kommentar ansehen
22.09.2009 12:43 Uhr von VitaminX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich wusste schon beim lesen: der schlagzeile das er amerikaner sein muss.

unser englischlehrer hat uns mal erzählt das die amis die vorbeugend einnehmen um kopfschmerzen gar nicht erst aufkeimen zu lassen.

bestimmt sehr gesund...nicht.
Kommentar ansehen
22.09.2009 13:14 Uhr von La_Voce
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@VitaminX: waaaaaas ? die nehmen vorbeugend aspirin damit sie gar nicth erst kopfschmerzen bekommen ?!?!?! das ist ja noch gestörter als jedes mal eine zu nehmen wenn man welche hat ......... ich werde diesem volk von tag zu tag skeptischer gegenüber
Kommentar ansehen
22.09.2009 14:53 Uhr von Kappii
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwie: gefällt mir die Formulierung "gibt sich eine Aspirin" nicht.
Kommentar ansehen
22.09.2009 16:22 Uhr von WTMReaper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aspirin ist nur deswegen "gut weil das blutverdünnend ist
Kommentar ansehen
22.09.2009 18:05 Uhr von danielrambaud
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
meine Oma: ist "erst" 86 und schluckt auch täglich Aspirin. Wer sich genauer damit befasst weiß, dass Apirin nicht nur für die Schmerzen is, sondern auch Leuten mich Herzinfarktrisiko verschrieben wird, da es das Blut dünn macht und so "Verstopfungen" vermieden werden.
Wird vom Arzt verordnet, ist nix besonderes ;)
Kommentar ansehen
22.09.2009 22:38 Uhr von Maegdalicious
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: würd mich mal so gerne mit so ner alten person unterhalten. was der sicher zu erzählen hat.huch! 1896!! oleè!
Kommentar ansehen
23.09.2009 01:59 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zumindest die Brauseversion der Aspirin ist nicht gesund für den Magen.
Aber die ist bei den Amis eh nicht so weit verbreitet.

Von der festen Version weiss ich´s nicht genau, aber ich glaube, so toll ist eine tägliche Einnahme auch nicht.

Auf jeden Fall muss der Typ einen guten Magen haben.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?