22.09.09 08:05 Uhr
 1.849
 

Sachsen-Anhalt: Wanderweg für Nudisten eröffnet

Im Harz wurde der erste offizielle Wanderweg für FKK-Freunde eröffnet. Am vergangenen Sonntag wurden die ersten Hinweisschilder aufgestellt.

Der 18 Kilometer lange Wanderweg beginnt bei Dankerode, führt zur Wippertalsperre und von dort zurück. Damit sich angezogene Wanderer nicht wundern, steht auf den Hinweisschildern die Warnung: "Willst du keine Nackten sehen, darfst du hier nicht weitergehen."

Initiiert wurde der "Naturistenstieg" von Heinz Ludwig, der einen Campingplatz betreibt.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Wander, Wanderweg
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2009 08:17 Uhr von bommeler
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.09.2009 08:58 Uhr von kingalca
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Mr. Reimer: Haha Der Reim übertrifft doch echt alles. :D
Kommentar ansehen
22.09.2009 09:33 Uhr von ePumuckl
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
den reim: finde ich auch am besten von dem ganzen. wenn ich so ein schild sehen würde müsste ich bestimmt erst mal so lachen, dass an weiter laufen eh nicht zu denken wäre.:))

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?