21.09.09 08:20 Uhr
 1.425
 

Lotto-Jackpot steigt auf rund 30 Millionen Euro

Auch bei der Ziehung der Samstagslottozahlen ist es keinem Tipper gelungen, sich den Jackpot zu sichern.

Daher klettert der Jackpot für die Mittwochsziehung auf rund 30 Millionen Euro an.

An diesem Mittwoch ist die Zeit des Jackpots dann aber abgelaufen. Sollte erneut kein Spielteilnehmer die sechs richtigen Zahlen und die entsprechende Superzahl auf seinem Lottoschein vorweisen können, gehen die vielen Millionen in die zweithöchste Gewinnklasse (sechs Richtige).


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Lotto, Jackpot
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2009 08:37 Uhr von hasi3009
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Schwachsinn: Lieber 30 mal je 1 Million auspielen!
Kommentar ansehen
21.09.2009 08:39 Uhr von Major_Sepp
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
hasi3009: So in etwa wird es im Endeffekt auch kommen. Bei 30 Millionen ist halb Deutschland dabei, und da wird es dementsprechend auch viele geben die "nur" 6 richtige haben.
Kommentar ansehen
21.09.2009 08:48 Uhr von w0rkaholic
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Bekloppte Summen: Wenn eine Einzelperson diesen Jackpot bekommt und er die ganze Summe für (sehr bescheidene) 2% Zinsen anlegt, bekommt er 600.000 EUR Zinsen pro Jahr. Das macht leckere 50.000 EUR Zinsen im Monat. Das bedeutet, er kann nach Abzug der Kapitalertragssteuer noch gute 25.000 - 30.000 EUR im Monat ausgeben, ohne (!!) das sein Geld weniger wird.

Lassen Sie Ihr Geld für Sie arbeiten! -> Der bekloppteste Satz in der Geschichte der Menschheit, denn Geld kann nicht (!!) arbeiten! Wir haben viel Elend dem Zinssystem zu verdanken. Zins- und Zinseszins richten weit mehr Schaden an, als alle Hartz IV Empfänger und weitere Bedürftige zusammen - diese sind dagegen nur "Peanuts!"
Kommentar ansehen
21.09.2009 09:09 Uhr von BQL4ever
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@w0rkaholic dir ist schon klar, dass es keine KESt mehr gibt !?

...das nennt sich jetzt "Abgeltungssteuer" ;) !
Kommentar ansehen
21.09.2009 09:17 Uhr von w0rkaholic
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@BQL4ever: Nein, dass war mir nicht klar - vielen Dank! :-)
Kommentar ansehen
21.09.2009 10:49 Uhr von TheEagle92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
meins: demnächst sind die 30 millionen hoffentlich auf meinem Konto ...

Ich unterstütze dann auch die wirtschaft
Kommentar ansehen
21.09.2009 10:56 Uhr von tetzibln
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab gespielt: und hab nen 4er + zz und nen 3er.
ich könnt mich so ärgern, weil ich anstatt der 39 die 38 hatte.
bei nen 4er + zz bekommt man 100-200 euro, bei nen 5er + zz sind es 30000 - 90000 euro

da ärgert man sich schon :D
Kommentar ansehen
21.09.2009 13:42 Uhr von Ned_Flanders
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Erwin Lindemann: Ich heiße ... na! ... Erwin ... ich heiße Erwin und bin Rentner. Und in 66 Jahren fahre ich nach Island ... und da mache ich einen Gewinn von 500.000 D-Mark ... und im Herbst eröffnet dann der Papst mit meiner Tochter eine Herren-Boutique in Wuppertal ...
Kommentar ansehen
22.09.2009 04:05 Uhr von dragoneye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@w0rkaholic:Zinsen: Zinsen sind meiner Meinung nach wichtig. Alles hat seinen Preis: Essen, Wasser, Auto und auch Geld. Und der Preis sind eben 2% pro Jahr.
Der Gewinner hat das Geld nicht mehr, die Bank hat das Geld und der Gewinner hat nur das Versprechen, daß die Bank das Geld irgendwann zurückzahlt.
Bei 2% dauert es 35 Jahre bis der Gegenwert über die Zinsen zurückgezahlt wird. Stell Dir vor die Bank geht nach 10 Jahren pleite, das Geld ist weg.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?