19.09.09 17:39 Uhr
 467
 

Fußball/Bundesliga: Bayern München gewinnt Bayern-Derby gegen den 1. FC Nürnberg

Der FC Bayern München hat das bayerische Derby gegen den 1. FC Nürnberg mit 2:1 gewonnen und damit den "Wiesn"-Auftakt positiv gestaltet.

In der ersten Halbzeit gelang es den Bayern zunächst nicht, mit zwingenden Aktionen das Nürnberger Tor in Bedrängnis zu bringen. Im Verlaufe der Halbzeit kam die Bayern: Gomez traf nur die Latte, Müller scheiterte an Keeper Schäfer und Schweinsteiger schoss neben das Tor.

In der zweiten Halbzeit traf dann Olic nach guter Vorarbeit von Müller zur Bayern-Führung. Wie aus dem Nichts dann der Ausgleich durch den eingewechselten Choupo-Moting. Nachdem Klose und Tymoshchuk scheiterten, traf van Buyten zum Siegtreffer.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bundesliga, München, FC Bayern München, Bayer, Nürnberg, Derby, 1. FC Nürnberg
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2009 17:38 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In diesem Spiel waren die Bayern drückend überlegen und haben verdient gewonnen. Aber richtig gut haben sie nicht gespielt.
Kommentar ansehen
19.09.2009 19:01 Uhr von KingChimera
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ urxl: Die News ist irgendwie einfach nur schlecht... In welchen Minuten fielen die Tore?
Schweinsteiger schoss öfters neben das Tor, warum wird das einmal erwähnt? Details sind hier überhaupt keine vorhanden.

Bei deinem letzten Satz kommt es so rüber als wäre van Buytens Siegtreffer eine Art Abstauber nachdem Klose und Tymo vorher vergeben hatten, was ja absolut nichts miteinander zu tun hat eigentlich.

Und abgesehen davon war dieses Spiel alles, aber sicher KEIN Derby. Vor allem kein bayerisches... Und das sehen wohl die meisten Nürnberger genauso.

Servus, greetz KingChimera
Kommentar ansehen
19.09.2009 22:33 Uhr von Gorxas
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das war noch nie ein Bayern-Derby und wird es auch nie sein!

Die offizielle Bezeichnung lautet nicht ohne Grund "bayerisch-fränkisches Derby".

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?