19.09.09 16:43 Uhr
 5.049
 

25 Prozent der Vertreter der Spieleindustrie wollen Piratenpartei wählen

Das Internetportal mediabiz, das nur von Händlern, Entwicklern und Publishern genutzt werden kann, hatte unlängst eine Umfrage zur Bundestagswahl gestartet. Nun hat es die Ergebnisse veröffentlicht.

Ginge es nach dieser Wählergruppe, käme die SPD nicht in den Bundestag. Die CDU/CSU würde nur 14 Prozent der Stimmen erhalten, die Grünen bekämen 18,4 Prozent und 12,5 Prozent erhielte die Linke.

Die FDP könnte mit 24,3 Prozent in den Bundestag einziehen. Die Piratenpartei erhielte von den Händlern, Entwicklern und Publishern der Spieleindustrie 25 Prozent der Stimmen und wäre damit die stärkste Kraft im Bundestag.


WebReporter: W.Marvel
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Spiel, Prozent, Pirat, Piratenpartei
Quelle: games-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2009 16:58 Uhr von no_trespassing
 
+47 | -7
 
ANZEIGEN
Kein Wunder: Die Regierenden sind sich nicht im Klaren darüber, dass sie der Spielebranche schlicht die Grundlage für ihre Existenz entziehen.

In Produktionen wie WoW, Farcry, usw. stecken Millionen und es hängen zigtausende qualifizierte Arbeitsplätze daran.
Kommentar ansehen
19.09.2009 17:00 Uhr von brainbug1983
 
+57 | -4
 
ANZEIGEN
Naja, als stärkste Kraft werden sie im Endeffekt hoffentlich nicht hervorgehen, nicht das ich was gegen die PP hätte, aber zum regieren fehlt ihnen einfach noch die entsprechende Erfahrung, und das ist auch nicht deren Ziel. Meine Stimme haben sie jedenfalls, und ich hoff wirklich das sie über die 5% kommen!
Kommentar ansehen
19.09.2009 17:22 Uhr von datenfehler
 
+12 | -62
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.09.2009 17:43 Uhr von FredII
 
+7 | -119
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.09.2009 17:44 Uhr von Josch93
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
also: Wir haben heute in Lübeck eine Umfrage zum Thema Bundestagswahl und Landtagswahl gemacht und da schnitt die Piratenpartei sehr schlecht ab...Ich denke die Erwartungen sind zu hoch...
Kommentar ansehen
19.09.2009 17:48 Uhr von W.Marvel
 
+27 | -4
 
ANZEIGEN
@Fredll: sollten die nicht angeblich, nach allem was Du so über die Piratenpartei erzählst, eher davor Angst haben, dass das Urheberrecht geändert wird, Filesharing und Raubkopien erlaubt werden etc. Scheint für mich so, als ob die Vertreter der Spieleindustrie besser als Du informiert sind.

PS: Von Schmuddelfilmen hab ich ja schon gehört, aber was sind denn Schmuddelspiele?
Kommentar ansehen
19.09.2009 18:01 Uhr von n25
 
+35 | -1
 
ANZEIGEN
oh man: Fredll nervt wie scheisse am schuh.
egal wo es um die piratenpartei geht,
ist er zu finden mit seinen blöden kommentaren
Kommentar ansehen
19.09.2009 18:14 Uhr von intelligen
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
die: beste Methode Fredll zu ignorieren ist auf seine Kommentare nicht zu antworten.

und immer ein fettes MINUS dahinter
Kommentar ansehen
19.09.2009 18:52 Uhr von m3r0
 
+4 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.09.2009 19:35 Uhr von Kappii
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
hat jemand: eine Erklärung warum Vertreter der Spieleindustrie Piraten wählen würde?
Und leider ist weder in der News noch in der Quelle eine Zahl zu finden wieviel Leute abgestimmt haben.

Und noch so am Rande: Viele Menschen wollen auch Horst Schlämmer als Bundeskanzler (auch so ne Umfrage).
Kommentar ansehen
19.09.2009 19:51 Uhr von RycoDePsyco
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Newsschreiber gesucht !! Kann für mich jemand eine News schreiben?? Bin da nicht so der Könner.
Kommentar ansehen
19.09.2009 20:13 Uhr von miramanee
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Spannend: Ehrlich, es interessiert mich an sich nicht wer in Deutschland an der Macht ist. Diesmal jedoch bin ich mehr als gespannt wie die Wahl ausgeht. Also entweder gibt es ein politisches Gewitter oder aber es ist alles nur ein unbedeutendes Wetterleuchten.
Kommentar ansehen
19.09.2009 21:24 Uhr von elknipso
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@n25: Was für eine schöne Metapher :-).
Kommentar ansehen
19.09.2009 23:15 Uhr von La_Voce
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
schade: das die meisten piraten nur cyber-wähler sind
Kommentar ansehen
19.09.2009 23:55 Uhr von elknipso
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
@orient_express: Sorry aber Du hast nichts verstanden. Ein paar Fakten zum nachdenken:

1. MS hat früher mit Absicht keinen Kopierschutz auf ihr Windows gemacht, einzig aus dem Grund weil es oft kopiert wurde und sich daher verbreitet hat ist MS heute da wo sie sind.

2. Früher wurde genauso kopiert wie heute auch. Heute klickt man eben auf ein paar Webseiten rum wenn man etwas sucht, früher fragte man seine Freunde. Trotzdem fuhren sowohl früher als auch immer noch die Industrie Rekordgewinne ein. Lass Dich nicht so blenden von dem leeren Gejammer was einem etwas anderes suggerieren will.
Kommentar ansehen
20.09.2009 00:22 Uhr von Kappii
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@elknipso: Die Idee von Webung durch illegale Verbreitung mag ja nicht so abwegig sein, dennoch denke ich, dass die Spieleindustrie nicht die gleiche Meinung/enAbsichten vertritt, wie die Piratenpartei.
Kommentar ansehen
20.09.2009 01:15 Uhr von Slaydom
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@orient: Die PP WILL NICHT DAS FILESHARING LEGALISIEREN...
Bei diesem Thema geht es einzig und alleine darum,. dass sie nicht wie schwerverbrecher gehandelt werden sollen. Das war übrigens ihr Thema vor 3 Jahren womit sie gegründet wurde...

Die anderen Anti-Piraten Nerds, wieso hockt ihr eigentlich bei dieser News immer rum? Und oftmals auch stundenlang. Ihr kennt ihre Themen sowieso nicht, wisst nichtmal welche Leute dahinter hängen und besonders wieviele Anwälte mittlerweile dort Mitglieder sind, aber ihr mit eurem Hirnscheiß.
Kommentar ansehen
20.09.2009 09:51 Uhr von evil_weed
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@slaydom: wenn man die piraten disst, dann bekommt man automatisch die aufmerksamkeit einer grossen anzahl von menschen.

wer sonst keine freunde hat, der ist wohl auch mit negativer aufmerksamkeit zufrieden.
Kommentar ansehen
20.09.2009 09:58 Uhr von Simon_
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn: die Umfrage stimmt, ist das natürlich ne gute Werbung.

Die Spieleindustrie die - wie jeder Zweig der Unterhaltungsindustrie - prinzipiell eher für stärkere Urheberrechte sein müsste, ist auf der Seite der Piraten.

Was zeigt uns das? Entweder sind sie dumm und wählen die PP trotz der Dinge die die BLÖD schreibt, oder sie sind klug genug sich das Wahlprogramm selber durchzulesen.

Ich Tippe ja auf Antwort b)

P.S: Ich bin Pirat
Kommentar ansehen
20.09.2009 14:49 Uhr von Hanno63
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
warum sollten denn gerade Geschäftsleute, nur aus Eigennutz , ganz Deutschland gefährden ....???
Kommentar ansehen
20.09.2009 20:32 Uhr von pattayafreak
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Suuuuuper!!!!!! Na das wäre doch mal ein Knaller.
Es muß etwas passieren. Daß die keine Erfahrung haben , macht nix. Die anderen , welche Erfahrung haben machen ja nix draus,aus Ihrer Erfahrung. Wer unsere sauer verdiente Kohle verplempert ist doch eigentlich egal. Es kann und muß nur besser werden! Und mit CDU/SPD/FDP und DEN GRÜNEN kann das nix werden. Die anderen Blödmänner wie NPD/LINKSPARTEI u.s.w. kannst Du getrost in der Pfeife rauchen!
Kommentar ansehen
21.09.2009 10:33 Uhr von Sachsen2009
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In Sachsen nicht dabei: Wenn die nicht mal in Sachsen antreten, wird es eng mit 5%

Sachsen Einwohnerzahl ca. 4,2 Millionen !!
Kommentar ansehen
21.09.2009 11:10 Uhr von Sachsen2009
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Und in Sachsen fehlen sie. Leider treten die in Sachsen nicht an - da wird es eng mit 5%
Meine Stimme können sie dadurch nicht bekommen.

Sachsen ca. 4,2 Millionen Einwohner !

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?