19.09.09 11:30 Uhr
 583
 

Valve reagiert auf "Left 4 Dead 2"-Verbot in Australien

Die australische Jugendschutzbehörde erteilte dem Zombie-Actionspiel "Left 4 Dead 2" keine Freigabe, was quasi einem Verkaufsverbot gleichkommt.

Hersteller Valve äußerte sich nun dazu und zeigte sich enttäuscht und niedergeschlagen.

Valve-Sprecher Lombardi sagte, es sei eine Schande, wenn die Australier "Left 4 Dead 2" wegen der Alterseinstufung nicht spielen könnten. Offen ist derzeit, ob Valve deswegen Änderungen am Spiel vornimmt.


WebReporter: Nuketheduke
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Australien, Verbot, Valve, Left 4 Dead 2
Quelle: www.videogameszone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2009 11:28 Uhr von Nuketheduke
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich mir die Screenshots auf videogameszone.de zu "Left 4 Dead 2" ansehe, wundert mich die Einstufung nicht. Im Gegensatz zu anderen glaube ich nicht, dass Valve das Spiel beschneiden wird.
Kommentar ansehen
19.09.2009 12:54 Uhr von darmspuehler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
gibt wohl noch dööfere Länder wie Deutschland ???? Cut währe vielleicht besser als gänzlich den Verkauf zu blockieren. Aber im Land der Beuteltiere ist das wahrscheinlich so, die haben doch alle nen Sack am Bauch
Kommentar ansehen
19.09.2009 13:06 Uhr von tutnix
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
verbot hin oder her: wie wollen die australischen behörden verhindern, dass australier das spiel über steam kaufen?
Kommentar ansehen
19.09.2009 15:28 Uhr von W.Marvel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@tutnic & CryTek: höchstwahrscheinlich nach dem selben Prinzip, wie man hier in Deutschland über Steam nur diegeschnitten Fassung von L4D 1 kaufen kann. Würde sich Valve über das Verbot hinwegsetzen und das Spiel per Steam in Australien verbreiten, würde das wohl sehr teuer für Valve/Steam werden.
Kommentar ansehen
19.09.2009 15:46 Uhr von Pitbullowner545
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
natürlich: wird Valve ne geschnittene version anbieten, australien ist kein kleiner markt..

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?