19.09.09 11:27 Uhr
 890
 

Schweiz: Autofahrer war 41 Jahre ohne Führerschein unterwegs

Auf der Stadtautobahn in St. Gallen (Schweiz) war Polizisten am gestrigen Freitag ein Fahrzeug aufgefallen, dass nicht besonders schnell fuhr und darüber hinaus die ganze Zeit am Blinken war.

Bei der Überprüfung stellten die Beamten dann fest, dass der 66 Jahre alte Autofahrer bereits seit 41 Jahren ohne Führerschein unterwegs war.

Damals hatte der heute 66-Jährige einen schweren Autounfall verschuldet und musste daher den Führerschein seinerzeit abgeben. Da er in der Folgezeit immer wieder gegen die Verkehrsregeln verstieß, verlor er die Fahrererlaubnis endgültig.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Jahr, Schweiz, Autofahrer, Führerschein, Führer
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2009 12:06 Uhr von Schisma
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
oh man ich wollte eigentlich sagen, dass es ja auch nur eine erlaubnis ist, dass man fahren darf und keinerlei aussage dadrüber trifft, ob man es denn auch wirklich kann aber bei dem vollpfosten löst sich das in luft auf xDD
Kommentar ansehen
21.09.2009 07:23 Uhr von Schisma
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ich denke nicht, tim: dass nicht besonders schnell fuhr und darüber hinaus die ganze Zeit am Blinken war.
einen schweren Autounfall verschuldet und musste daher den Führerschein seinerzeit abgeben. Da er in der Folgezeit immer wieder gegen die Verkehrsregeln verstieß, verlor er die Fahrererlaubnis endgültig.



so sagt es die news und wie sagt der volksmund so schön "was hänschen nicht lernt, lernt hans nimmermehr"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?