18.09.09 22:41 Uhr
 164
 

US-Ölpreis knapp unter 72 US-Dollar, Preis für OPEC-Öl steigt weiter

Zum Wochenschluss haben sich die Ölpreise leicht rückläufig entwickelt. So kostete am Freitagabend ein Barrel (159 Liter) der Sorte West Texas Intermediate (Oktober-Kontrakt) 71,67 (Donnerstagabend: 72,47) US-Dollar.

Zu diesem Zeitpunkt kostete ein Fass Nordseeöl der Sorte Brent (November-Kontrakt) 70,94 (Donnerstagabend: 71,57) US-Dollar.

Die Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) gab am heutigen Freitag bekannt, das ein Fass OPEC-Öl am gestrigen Donnerstag 70,27 (Mittwoch: 68,69) gekostet hat.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Preis, Ölpreis, Öl
Quelle: www.finanzen.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2009 22:48 Uhr von Beistard
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ja nee is klar: Was soll bloss noch passieren bevor die Leute es verstehen im Beschränkten Amerika.Ewig die dicken Karren bauen die wer weiss wie viel schlucken und dann rumheulen das öl selbst bei ihnen teurer wird!!!!!
Ich hoffe mal das die Amis in ein noch tieferes loch fallen und das sie dann mal merken was die Realität ist hinter ihren ach so christlichem Antlitz.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?