18.09.09 19:13 Uhr
 193
 

Fußball: Robert Enke wieder auf dem Weg der Besserung

Der Torhüter von Hannover 96 ist wieder auf dem Weg der Besserung. Nach verschiedenen Diagnosen steht nun fest, dass seine Erkrankung durch Campylobakter-Bakterien ausgelöst wurde.

Nach einer Magen-Darm-Infektion ging es Robert Enke nicht wirklich besser. Nun wird er gegen Campylobakter-Bakterien behandelt und hofft auf Besserung. Somit könnte er vielleicht im Spiel gegen Russland für die deutsche Elf im Tor stehen.

Alles hängt von seinem Einstieg ins Training ab, erklärte Joachim Löw. Enke trainiert momentan nach einem individuellen Trainingsprogramm.


WebReporter: cced
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Weg, Robert Enke, Besserung
Quelle: www.kicker.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2009 19:11 Uhr von cced
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann mal los Enke. Momentan ist er die beste Alternative im Tor. Neuer und Adler brauchen noch 1-2 Jahre um wirklich was zu erreichen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?