18.09.09 14:15 Uhr
 22.572
 

Michael Jacksons Hass-Liste: Uri Geller war sein größter Feind

Löffelbieger Uri Geller tat nach Michael Jacksons Tod so, als seien sie die besten Freunde gewesen. Waren sie aber nicht.

Michael Jackson hatte eine Feindes-Liste verfasst, auf der Uri Geller ganz oben stand. Grund: Jacko war der Meinung, der Illusionist wolle sein Leben zerstören.

Michael Jacksons Ex-Manager sagt, der "King of Pop" sei manchmal paranoid gewesen. Neben Uri Geller standen noch weitere Persönlichkeiten auf der Liste.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jackson, Michael Jackson, Liste, Hass, Feind
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2009 13:26 Uhr von smash247
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Dieser Geller hat nach Jacksons Tod so viel über ihn ausgeplaudert - das tun keine echten Freunde. Der wollte nur den Ruhm! mehr Infos zur Story gibt es direkt auf der Liste http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
18.09.2009 14:20 Uhr von Bokaj
 
+46 | -8
 
ANZEIGEN
Klatsch, Tratsch, ..... will bestimmt niemand wissen
Kommentar ansehen
18.09.2009 14:21 Uhr von meisterB
 
+14 | -20
 
ANZEIGEN
Michael Jackson sollten wir lieber nochmal im Kino genießen, der ist mit "This is it" ( http://www.cinetube.de/... ) ab 28 Oktober 2009 in Deutschland zu sehen.
Kommentar ansehen
18.09.2009 14:41 Uhr von Luff
 
+81 | -4
 
ANZEIGEN
Auf meiner Liste steht Smash seeeehr weit oben. Grund: Ich bin der Meinung, Smash will shortnews zerstören, mit dem Tratsch und Stuss, den er hier immer mitteilt!
Kommentar ansehen
18.09.2009 14:43 Uhr von JoeCrucker
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
cash money inc. wenn ich mir den film angucke, dann bestimmt nicht im kino! alles abzocke
Kommentar ansehen
18.09.2009 14:55 Uhr von Deidara
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Da issa mal wieder !! Hab schon lange keine News mehr gelesen ... Smashy wohl zu viel onaniert -.-
Kommentar ansehen
18.09.2009 15:11 Uhr von H-A-D-E-S
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
WO IST DENN DIE LISTE?????? die würde ich doch so gerne mal sehen diese sogennante hass-liste *lol*

ich mache auch jeden tag eine liste.....
Kommentar ansehen
18.09.2009 15:12 Uhr von La_Voce
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
hatten wir was gemeinsam


ICH HASSE URI GELLER AUCH UND NOCH MEHR NEWS ÜBER MICHAEL JACKSON ;-)
Kommentar ansehen
18.09.2009 15:30 Uhr von JoeDante
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Uri war sein größter Feind? Das macht mir den irren Jacko fast schon wieder sympathisch :-)
Kommentar ansehen
18.09.2009 17:10 Uhr von excorcist
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Geller: er schaut durch die gespreizten Finger seiner vor die Augen gehaltene Hand und meint dann er hätte Gedanken gelesen...
sowas findet man bei Youtube
und Löffel kann er auch nur mit der Hand verbieten ;) das sieht man auch bei Youtube, auch wenn er diese Clips immer wieder durch seine Anwälte löschen lässt :P

P.S. Ich dachte Jackson wäre so voller Liiiiebe gewesen. Wieso hat er dann eine Hass Liste :l
Kommentar ansehen
18.09.2009 17:11 Uhr von Josch93
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
also bei mir steht Smash ganz oben auf der Liste...
Kommentar ansehen
18.09.2009 17:14 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hass-Liste: Solch eine Liste hatte ich in der Grundschule auch mal...wie gesagt...in der Grundschule.
Kommentar ansehen
18.09.2009 17:15 Uhr von Josch93
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
achso smash ist übrigens eine Frau: http://www.youtube.com/...

(siehe 5:43)
Kommentar ansehen
18.09.2009 17:50 Uhr von wordbux
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Uri Geller: Bei wem steht der nicht ganz oben auf der Liste ?
Kommentar ansehen
18.09.2009 17:55 Uhr von napster1989
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
uri geller sein feind? omfg .. MJ war uri gellers trautzeuge du honk!

Smash hör auf mit den nachrichten du troll
Kommentar ansehen
18.09.2009 18:03 Uhr von LoneZealot
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@1984: Glückwunsch, Du bist der Erste der es ausspricht.

Vielleicht wird ja auch SN vom Mossad geleitet um zu erfahren wie Leute wie Du über Juden denken.
Kommentar ansehen
18.09.2009 18:52 Uhr von JustMe27
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Josch: Falsch, Smash ist eine Medienagentur, und die Frau in dem Video ist eine Angestellte.Vielleicht erst mal ansehen, womit man es zu tun hat, bevor man labert?
Kommentar ansehen
18.09.2009 19:52 Uhr von BrianBoitano
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Btw: Pottschalk steht bei mir übrigens ganz oben.
Kommentar ansehen
18.09.2009 20:07 Uhr von Mairlein
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
copy and paste: "Bild" lesen, Text kopieren, Geld für Google Werbung zahlen, Shortnews niedermüllen - mit welcher Website werden diese Begriffe zu tun haben?
Korrekt, es sind die TRASH nEWS
Kommentar ansehen
19.09.2009 03:18 Uhr von Luciferhawk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@meisterB: Mit Sicherheit nicht. Seiner Geldgeilen Familie noch mehr Geld durch seinen Tod zu schanzen? Ich glaube nicht!

Lasst ihn doch endlich mal in Ruhe, erst Tod und fertig! Irgendwo sollte man noch bissel anstand besitzen!
Kommentar ansehen
19.09.2009 12:17 Uhr von mohinofesu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Haha Josch93: sehr geil, schön verarscht :D
Kommentar ansehen
19.09.2009 22:21 Uhr von VatosLocos
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ignorien: wir die doch einfach zukünftig :-)

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Los Angeles: Sohn von Michael Jackson zog sich bei Unfall Verletzungen zu
Tochter von Michael Jackson findet: "Wir sollten Donald Trump danken"
Deutlicher Preisnachlass für "Neverland"-Ranch von Michael Jackson


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?