18.09.09 13:46 Uhr
 346
 

Bayern LB will GWB verkaufen: Mieter müssen zittern

Auch die Bayern LB hat es nicht unbeschadet durch die Krise geschafft und stellt erste Überlegungen zum Verkauf der Immobilientochter GWB AG an.

Die GWB ist mit 33.000 Wohnungen der größte Wohnungsanbieter Bayern weit. Ein Großteil wird von sozial Schwächeren bewohnt und nun entstehen berechtigte Ängste, dass ein Verkauf zum Nachteil der Vermieter führen könnte, wie dies schon oft der Fall war.

Offiziell wird jedoch noch nicht von einem Verkauf geredet. Erste Interessenten gibt es allerdings schon. Der Würzburger Oberbürgermeister forderte nun eine Ausarbeitung einer Sozialcharta um den Schutz der Mieter zu gewährleisten.


WebReporter: shorrty
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bayern, Bayer, Kauf, Miete, Mieter
Quelle: news.immobilo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung
ALDI plant Zusammenlegung der Filialen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?