18.09.09 10:55 Uhr
 416
 

Größte IT-Messe Österreichs fällt aus

Die für nächstes Jahre geplante größte IT Messe "ITnT" in Österreich wird nicht stattfinden. Einer der vermutlich vielen Gründe ist das Ausbleiben großer Markenhersteller und die geringe Besuchererwartung.

Die ITnT sollte im Januar stattfinden, es wäre die Fünfte Messe geworden. Stattdessen findet vermutlich Ende April eine Veranstaltung Namens CROSS CON statt, die einer Konferenz ähneln wird. Sie soll als Ersatz fungieren.

Durch das nicht stattfinden der ITnT hat Österreich somit keinerlei IT-Messe mehr, im Open-Source Bereich gibt es noch die Linuxwochen und für viele Telekommunikationsvertriebe gibt es die Futura, eine Mischmesse in Salzburg.


WebReporter: kingalca
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Österreich, Messe, IT
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2009 10:47 Uhr von kingalca
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Tja, doof, meine Firma wäre auch auf der ITnT vertreten gewesen, das kann ich mir nun abschminken, sowas blödes aber auch... :(
Kommentar ansehen
27.11.2009 22:04 Uhr von CHR.BEST
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hätte man die Messe stattdessen nicht einfach kleiner machen können?

Und wenn ein paar große der Branche fehlen, wäre das sicherlich auch nicht so dramatisch, solange noch genug kleine und mittlere Unternehmen kämen.

Man möchte meinen, daß in Zeiten von Wirtschaftskrisen keine Chancen ausgelassen werden können, neue Geschäftskontakte zu knüpfen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?