18.09.09 08:28 Uhr
 888
 

Megan Fox berichtet über psychische Probleme und ihr Sexleben

Die schöne Megan Fox hat psychische Probleme. In einem Interview verrät sie, dass sie "aggressiv, verletzend und dominant" ist. Sie fiel schon zuvor wegen ihrer unfreundlichen und überheblichen Art auf.

Sie spricht in dem Interview unter anderem über ihre Probleme. Auf die Frage, ob sie sich schon mal geritzt habe, antwortet sie mit "Ja". "Ich bin sehr verletzlich.", gesteht sie. Sie habe das Gefühl, dass alle sich ständig über sie lustig machen.

Bei den Fragen zu einer Essstörung blockt Megan ab, genauso wie auf weitere Fragen zu dem Thema Ritzen. Über ihr Sexleben sagte Frau Fox, dass sie "niemals mit jemandem Sex haben" könnte, den sie "nicht liebe".


WebReporter: cced
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Problem, Megan Fox
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2009 04:47 Uhr von cced
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Megan Fox. Ihre psychischen Probleme sind natürlich schlimm, aber ein offeneres Sexleben hätte ich der Schönheit schon zugetraut.
Kommentar ansehen
18.09.2009 10:22 Uhr von meisterB
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
In ihrem neuen Film: "Jennifers Body" ( http://www.cinetube.de/... ) macht sie jedenfalls eine sexy Figur...
Kommentar ansehen
18.09.2009 16:11 Uhr von Deathwing1990
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Frau: Lasst sie doch einfach in Ruhe..
der ganze Medienrummel macht sie einfach nur kaputt..
jede zwete News ist Megan Fox ist Bi..M.F. hat sexprobleme..
gibt es nichts anderes`??

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erziehungsdebatte über Megan Fox: "Meine Söhne dürfen auch Kleider tragen"
Megan Fox gibt ihrer Ehe mit Brian Austin Green eine zweite Chance
Megan Fox überrascht mit Schwangerschaft: Wer ist der Vater?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?