17.09.09 11:47 Uhr
 117
 

Aufgemotztes Blech auf der IAA 2009 in Frankfurt

Auf dem Messeparkett in Frankfurt locken nicht nur "Grüne Autos". Farbenprächtig und mit ordentlich Leistung unter der Haube buhlen ein paar wenige Tuner um die Gunst der Besucher. Das Angebot reicht dabei von teuer bis unbezahlbar.

Die Bottroper Tuningschmiede Brabus zeigt eine aufgedonnerte Mercedes E-Klasse mit 800 PS. Die schwarze Limo soll laut Brabus-Chef Bodo Buschmann Tempo 370 möglich machen. Wer sich mit ein bisschen weniger zufrieden gibt: eine 750 PS starke S-Klasse steht gleich daneben.

Ebenfalls auf der IAA sind Tuner wie Mansory, Hamann, Techart und GeigerCars. Letzterer bläst mit einer 710 PS-Corvette ZR1 zur Attacke.


WebReporter: ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Frankfurt, Tuning, IAA, Corvette, Blech
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2009 11:54 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das Angebot: reicht dabei von peinlich bis höchst peinlich (wie bei Geiger)
Kommentar ansehen
17.09.2009 12:14 Uhr von marillion2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@kingoff, versteh dich nicht: was ist den an einer corvette peinlich? erzähl mal was über deine hobbys ... bitte.
Kommentar ansehen
17.09.2009 14:47 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@marillion2: Geiber baut fast nur peinliche Autos, siehe den Blinki Blinki Hummer mit 30"und Flügeltüren und andere geschmackliche Entgleisungen.

Die Corvette ist da die große Ausnahme, die sieht auch im Vergleich zu den anderen Autos in der Galerie von Autobild noch gut aus......... Die SUV dort zum Beispiel.

Ach ja, und meine Hobbys sind ein Landcruiser von 1980 und Gruppensex.....
Oder so ähnlich....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?