17.09.09 11:13 Uhr
 147
 

FDP, Grüne und Linke halten bei Bankenaufsicht zusammen

In einem gemeinsamen Papier fordern die drei deutschen Oppositionsparteien FDP, Grüne und die Linke eine Verstärkung der Bankenaufsicht.

Schieflagen könnten demnach bisher nicht von den Kontrolleuren abgewendet werden, sondern lediglich beobachet.

Diese Haltung ist insbesondere eine Konsequenz aus der Rettungsaktion des Bundes für die Hypo Real Estate.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bank, FDP, Die Grünen, Die Linke
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künast (Die Grünen) fordert spezielle Gerichte für Hasskommentare im Internet
Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2009 11:44 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die FDP wagt sich wieder aus der Deckung und macht Shakehands
mit der Linkspartei? grins...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künast (Die Grünen) fordert spezielle Gerichte für Hasskommentare im Internet
Die Grünen fordern die Aufnahme von Rohingya-Flüchtlingen in Deutschland
Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?