17.09.09 10:26 Uhr
 2.687
 

Raucher müssen in Deutschland immer tiefer in die Tasche greifen

Rauchen wird immer mehr zum Luxusgenuss. In den vergangenen zwei Jahren sind die Preise für Zigaretten und Zigarren enorm angestiegen.

Obwohl keine Tabaksteuererhöhung vorgenommen wurde, stiegen die Kosten merklich an.

Die Tabakindustrie rechtfertigt die gestiegenen Preise mit erhöhten Produktionskosten.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Rauch, Tasche
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2009 10:39 Uhr von Nozaroc
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Tu uns alle einen Gefallen und schreib endlich richtige News, indem du auch die dir zur Verfügung stehenden Zeichen ausnutzt! Deine "Telegramm-Stil-News" sind eine Schande für jeden anderen Newser hier.

Ausserdem kommen zweifel auf, ob die Nicks "prefabsprout", "321news" und "truman82" nicht ein- und dieselbe Person sind!

Sie schreiben nicht nur alle im selben Stil mit jeweils nur drei Sätzen je News, sondern haben sich alle unmittelbar zur selben Zeit angemeldet und benutzen alle die selbe Quelle!

Vielleicht sollte ein Admin das mal prüfen ...
Kommentar ansehen
17.09.2009 10:43 Uhr von kingalca
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Aha: Rauchen ist eh ungesund &, wie man sieht, teuer.



*ironieon*
-> Da kauf ich mir lieber ne Flasche bier *ironieoff*
Kommentar ansehen
17.09.2009 10:46 Uhr von PakToh
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Vom Staat gewollt: Sorry, aber das Rauchen teuer ist ist vom Staat so gewollt, es soll halt nur nicht zu teuer werden.

Ich erinnere mich noch, als es hiess man will die Tabaksteuer erhöhen (war noch unter Rot-Grün meine ich), als es dann drei Tage später hiess, ja man muss das aber in Stufen machen, weil sosnt zu viele Arbeitsplätze in der Tabbakindustrie gefährdet wären...

<irony>Naja, es lebe die Doppelmoral! - Ähh, Sorry, es lebe die Demokierkratie, ähh, die Politik. ;)</irony>
Kommentar ansehen
17.09.2009 10:48 Uhr von RawJah
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Also ich stopfe meine Zigaretten selbst mit Hilfe des Tobacco Block Systems, und bei den Tabakblöcken ist die letzte Erhöhung noch immer nicht angekommen.
Kommentar ansehen
17.09.2009 12:00 Uhr von botcherO
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wayne? Das ist keine News sondern konstant seit mind. 20 Jahren so.
Wenn Ihr es auch nicht leisten könnt, hört auf damit. Ich beschwer mich auch nicht, daß mein Lieblingsschnaps teurer wird...
Kommentar ansehen
17.09.2009 12:14 Uhr von mainville
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
also: wenn das nur das rauchen angehen würde wäre es ja noch ok (bin selbst raucher)

was ich damit meine ist das alles immer teurer wird egal was ob lebensmittel oder sonst was (ob vom staat gewollt oder nicht)

wenn ich heutzutage die euro preise in DM preise umrechne dann wundert es mich immer wieder das leute es kaufen und als günstig empfinden den

alleine das bsp. von dem restaurant mit dem großen M
damals ein menü zwischen 6 und 7 DM
heute ein menü 5,79 € ungefähr 11,60DM

und da soll noch jemand sagen der euro hat nichts verteuert
wer von den rauchern hätte damals oder heute 10 Mark für ein schachtel mit 19 zigaretten bezahlt??
ich glaube nicht viel oder benzin
super ab 1,59€ ungefähr 3mark für ein liter alles klar bei den politikern ?????
Kommentar ansehen
17.09.2009 12:37 Uhr von hate83
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@mainville: Du hast keine Ahnung wie sich der Wert der D-mark entwickelt hätte. Deshalb ist es - sorry - idiotisch, das so umzurechnen. Hast du mal verglichen was du damals verdient hast und was du heute verdienst?
Kommentar ansehen
17.09.2009 13:06 Uhr von Irea
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Zigarette werden immer teurer und die meisten Raucher sind noch so doof und zahlen den Mist bereitwillig. Kein Wunder, dass die Tabakindustrie macht, was sie will.
Kommentar ansehen
17.09.2009 13:44 Uhr von Gorli
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@mainville: den Prozess der Verteuerung nennt man Inflation und der ist ein wesentlicher Mechanismus unserer westlichen Wirtschaft. Falls du bei einem guten Job bist, wirst du auch jedes Jahr eine Lohnerhöhung um genau diesen Prozentsatz bekommen. Wenn du mehr wissen willst, schau mal auf Wikipedia unter dem Stichwort "Inflation" vorbei.
Kommentar ansehen
17.09.2009 14:05 Uhr von Fesai
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Na ja: Was bin ich froh, dass ich Nichtraucher bin. Wäre ich Raucher, dann würde ich spätestens jetzt überlegen Nichtraucher zu werden.
Kommentar ansehen
17.09.2009 14:41 Uhr von Umbachelor
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ihr redet euch immer so einfach: als ob es für jeden so easy wäre mit dem rauchen aufzuhören. natürlich gibt es leute die es ohne hilfe schaffen, aber die meisten werden rückfällig, deshalb heißt es auch sucht. das ist wie bei den alkis, die schaffens auch meistens nicht, aufzuhören.
Kommentar ansehen
17.09.2009 15:55 Uhr von AT-AT-Driver
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich weiß schon warum ich nicht rauche....
Kommentar ansehen
17.09.2009 16:11 Uhr von kidneybohne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
produktionskosten? is das drucken von den warnfeldern so viel teurer?
Kommentar ansehen
17.09.2009 16:58 Uhr von Deidara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Jeder Raucher muss selber wissen, ob er so viel Geld dafür ausgeben will. Ich hab´s vor 4 Jahren sein lassen ^^
Kommentar ansehen
17.09.2009 17:13 Uhr von Eisdrache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
öhm....ja: Das werden hier wohl bevorzugt Raucher lesen also wissen die so oder so von der letzten Erhöhung...und solange die Packungen mit den alten Banderolen noch nicht verkauft sind ist da eh nix teurer...an den neuen "5Euro" Packungen mit 4Euro Banderole klebt bei uns zumindest mit Tesa immer ein EinEuroStück dran...

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?