16.09.09 19:34 Uhr
 59
 

DAX steigt auf über 5.700 Zähler - adidas legt fast sieben Prozent zu

An der Frankfurter Börse ging es zur Wochenmitte für die Aktienkurse steil nach oben. Unterstützung kam von den US-Börsen, die ebenfalls zulegen konnten.

Der deutsche Leitindex (DAX) kletterte um 1,27 Prozent auf 5.700,26 Zähler. Noch besser entwickelte sich der MDAX, hier ging es um 1,79 Prozent auf 7.335,02 Punkte aufwärts. Auch SDAX (plus 1,23 Prozent) und TecDAX (plus 0,91 Prozent) konnten klar zulegen.

Tagessieger im Deutschen Aktienindex war der Anteilsschein von adidas (plus 6,8 Prozent), hier sorgten positive Empfehlungen für den starken Zugewinn. Auch Commerzbank (plus 4,7 Prozent), K+S (plus 4,3 Prozent) und ThyssenKrupp (plus 3,5 Prozent) waren ganz vorne zu finden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, DAX, adidas, Zähler
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere
Bundesbank-Studie: Sicher, anonym, schnell verfügbar - Deutsche wollen Barzahlung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2009 19:27 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Obwohl wir immer noch unter der internationalen Finanz- und Wirtschaftskrise leiden, steigen die Aktienkurse weiter. Wie lange noch?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?