16.09.09 15:18 Uhr
 304
 

Günstige AMD-Quad-Core-CPUs angekündigt

AMD versucht den Vorsprung von Intel mit einem Quadcore-Schnäppchen aufzuholen. Das entsprechende Mainboard muss einen AM3 Sockel zur Verfügung stellen.

Mit der angekündigten CPU für 99 US-Dollar soll die marktbeherrschende Dominanz von Intel aufgebrochen werden.

Der Athlon II X4 620 verfügt mit 2,6 GHz über ausreichend Rechenpower für aktuelle Spiele und Anwendungen.


WebReporter: der_Hawkeye
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: AMD, Core
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2009 15:11 Uhr von der_Hawkeye
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe bis auf meinen jetzigen PC auch immer auf AMD gesetzt. Leider war der Rückstand zu Intel bei meiner letzten Kaufentscheidung zu frappierend, deshalb schlägt in meinem PC aktuell ein DualCore von Intel. Grundsätzlich würde ich aber auch wieder AMD kaufen, nicht zuletzt um Arbeitsplätze in Deutschland zu sichern.
Kommentar ansehen
16.09.2009 16:28 Uhr von Awaker
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
omg... niemals AMD... man sieht ja das AMD zu spät reagiert und ob diese strategie klappt werden wir ja sehen...
intel ist einfach das beste!
Kommentar ansehen
16.09.2009 16:38 Uhr von Gades87
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
intel mag zwar die schnellsten prozessoren haben aber in sachen preis/leistung haben sie das nachsehen. auf computerbase sind beim preis/leistungsrating 8 amd cpus in den top ten.
und das amd da nicht soschnell darauf reagiert ist das mangelnde budget, welches zum teil intel zu verschulden hat. siehe kartelverfahren der EU.

und außerdem kennen viele bzw die meisten garkeinen amd prozessor dank Blödmarkt und der gleichen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?