15.09.09 16:18 Uhr
 6.069
 

Forscher finden heraus, dass gebrochene Herzen tatsächlich tödlich sein können

Australische Forscher fanden heraus, dass trauernde Menschen ein bis zu sechsfach erhöhtes Herzinfarkt-Risiko haben.

Demnach entwickeln sich Blutdruck, Herzfrequenz und Immunwerte bei Menschen, die gerade einen schmerzhaften Verlust erlebt haben, negativ.

Verursacht wird dies durch einen plötzlichen Anstieg der Ausschüttung von Stresshormonen. Nach etwa zwei Jahren hat sich der Körper wieder eingependelt.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tod, Forscher
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2009 16:27 Uhr von Moouu
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Sowas: hatte ich eigentlich schon vermutet...
Wenn man viel Stress hat stirbt man ja auch jünger
Kommentar ansehen
15.09.2009 17:27 Uhr von cheetah181
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Weiß nicht,ob es das selbe ist, aber das "Gebrochene Herz-Syndrom" ist schon länger bekannt:
http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
15.09.2009 18:04 Uhr von Anahid
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
*seufzt* überrascht mich nicht. Meine Gefühlswelt momentan stützt diese Theorie.. :/
Kommentar ansehen
15.09.2009 18:39 Uhr von m3r0
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ich gut nachempfinden..ist ja auch körperlich jedesmal nicht nur ein Gefühl sondern fast wie reeler Schmerz...
Kommentar ansehen
15.09.2009 18:49 Uhr von NetCrack
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
cheetah hat recht das ist unter "Broken Heart Syndrom" seit geraumer Zeit bekannt.
Kommentar ansehen
15.09.2009 19:41 Uhr von Motzkoffer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
jap also leider nix neues....scheint wohl immernoch ein sommerloch zu geben -.-"
Kommentar ansehen
15.09.2009 20:26 Uhr von Krebstante
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat aber nicht nur was mit Liebe zu tun, wie die Überschrift auf den ersten Blick vermuten lässt, sondern bezieht sich wohl auf alle Verlustsituationen.
Kommentar ansehen
15.09.2009 21:04 Uhr von cefirus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Owner of lonely heart hmmmuch better than... a owner of broken heart.
Kommentar ansehen
16.09.2009 02:08 Uhr von turz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert: mich persönlich an scrubs - S06E04 // "mein dr. house" - da wurde das "broken heart-syndrom" nämlich auch diagnostiziert.
Kommentar ansehen
16.09.2009 02:54 Uhr von Jackobi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@turz: Ich glaube du bringst das was durcheinander. Es sei denn die ham das bei Dr. House und bei Scrubs schonmal diagnostiziert diagnostiziert.
Kommentar ansehen
16.09.2009 07:21 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jackobi, mit "mein Doctor House" ist in dieser Scrubs-Folge Dr. Cox gemeint. Cox und House werden ja auch immer miteinander verglichen, weil sie beide solche "Menschenfreunde" sind.
Den Titel kann man als Hommage an diesen Umstand sehen.
Kommentar ansehen
16.09.2009 08:57 Uhr von seto
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sowas: nennt sich doch auch psychosomatisch...

pyschische zustände wirken sich nun mal auch körperlich auf uns aus...und umgekehrt
Kommentar ansehen
16.09.2009 09:28 Uhr von je4n
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
nach 2 jahren???
Kommentar ansehen
16.09.2009 09:47 Uhr von John2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das stimmt allerdings: nach solch einem Verlust gehts einem meist ziemlich mies, wenn man richtig geliebt hat.
Kommentar ansehen
20.09.2009 20:12 Uhr von promises
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: sich schlecht fühlt und unglücklich ist, möchte ja auch nicht alt werden

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?