15.09.09 13:39 Uhr
 236
 

Fußball/Dynamo Dresden: Yves Dießner wieder bei Bewusstsein

Ende August hatten mehrere Nachwuchsspieler von Fußball-Drittligist Dynamo Dresden einen schweren Autounfall (ShortNews berichtete).

Bei dem Unglück zog sich Yves Dießner (19 Jahre) schwere Verletzungen am Kopf zu und wurde in ein künstliches Koma versetzt.

Jetzt ist der 19-Jährige wieder bei Bewusstsein, kann selbst atmen und ist auch ansprechbar. Er soll nun eine Reha-Klinik transportiert werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dresden, Dynamo Dresden, Bewusstsein
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Abgetrennter Bullenkopf im Stadion - Polizei ermittelt Tatverdächtigen
Fußball/Dynamo Dresden: Früherer Präsident Rolf-Jürgen Otto ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?