15.09.09 13:02 Uhr
 4.431
 

Boxen: Darren Sutherland ist tot

Der Boxer Darren Sutherland (27 Jahre/Irland) ist tot. Seine Leiche wurde am gestrigen Montag in seiner Wohnung in London (Großbritannien) entdeckt.

Sutherland holte sich im vergangenen Jahr bei den Olympischen Spielen in Peking die Bronzemedaille im Mittelgewicht.

Danach wurde er Profi und gewann Ende 2008 in Dublin seinen ersten Kampf.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Boxen
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2009 13:26 Uhr von Azureon
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
irgendwie fehlt mir der Hinweis woran er gestorben ist. Auch wenn die Quelle sagt, dass nichts über die näheren Umstände im Moment bekannt ist, sollte sowas hier auf jeden Fall auch dabei sein. So hat die News 0 Aussagekraft.
Kommentar ansehen
15.09.2009 13:44 Uhr von jpanse
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
das ist wie bei den meisten anderen News hier auch.

Er ist tot, wurde dann und wann da gefunden.

Er hat den 1. Platz im Zeitfenster putzen gewonnen...

Toll.
Kommentar ansehen
15.09.2009 14:41 Uhr von raptor86
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@sternsauer: du bist n ganz schönes Arschloch -.-
Kommentar ansehen
15.09.2009 14:50 Uhr von Paganini
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Azureon: Ich bewerte die meisten Nachrichten schon gar nicht mehr. Okay, bei SN werden Nachrichten von Laien wiedegegeben, aber trotzdem ist SN deswegen nicht weniger ein Presseorgan, und da gelten eben Grundregeln, die hier am laufenden Band missachtet werden. Dabei rede ich noch nicht einmal von der miesen Rechtschreibung. Hier geht´s ja nur noch um Punktesammeln für Prämien.
Na, und wie man an sternsauer2009 sieht, sind die Kommentare genauso unverschämt wie die Nachrichten selber.
Kommentar ansehen
15.09.2009 14:50 Uhr von marshalbravestar
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
der: ist symbolisch gestorben weil die IREN als einzige gegen den EU Vertrag gestimmt haben :-)
Kommentar ansehen
15.09.2009 14:57 Uhr von Hrvat1977
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was für: unnötige Kommentare hier teilweise sind.Aber den Vogel schiesst sternsauer ab.Armseeliges Kommentar!!!!!!!!
Kommentar ansehen
15.09.2009 15:29 Uhr von Maku28
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@sternsauer: mit deinen Kommentaren hast du dich auf die selbe Stufe begeben .. schönes Eigentor xD
Kommentar ansehen
15.09.2009 16:57 Uhr von i_hate_hitler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also laut wikipedia hat er sich wohl aufgehängt, hatte anscheinend größere Probleme
Kommentar ansehen
15.09.2009 17:21 Uhr von Impaled
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Bild steht auch er hat sich aufgehängt.

Echt krass sich vorzustellen in dem Alter zu sterben...
Kommentar ansehen
15.09.2009 17:41 Uhr von JustRegistered
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jpanse: das liegt daran, dass er nunmal was erreicht hat, was nicht jeder schafft. deshalb steht er in gewisser weise im öffentlichen interesse --> news berechtigt (ist ja nicht wie bei MJ, dass wochenlang berichtet wird oder in allen medien..)

wenn du also willst, dass nach deinem tod sowas auch passiert, dann musst du dich mal anstrengen etwas zu erreichen.

wenn du willst, dass soetwas bei niemanden veröffentlich wird, dann musst du wohl als einsiedler in den wald ziehen...dort hast du dann deine einsame ruhe :-)
Kommentar ansehen
15.09.2009 19:28 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Bei einer deratigen Sportart, bei dem beonders: das Gehirn permanment in Mitleidenschaft gezogen wird, ist der Tod kein Wunder und auch kein Einzelfall. Boxen ist so unfassbar Neanderthalermäßig...
Kommentar ansehen
15.09.2009 19:29 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@sternsauer2009 - Du wünscht anderen Usern den: Tod!.. das ist unfassbar und gehört angezeigt!

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?