14.09.09 15:41 Uhr
 383
 

Alkoholisierter Kradfahrer bretterte mit 209 Stundenkilometer über Bundesstraße

In Lindenberg (Lindau) hat die Polizei vergangenen Samstag mobile Geschwindigkeitsmessungen auf der Bundesstraße 308 durchgeführt. Dabei hielten die Beamten einen 20-jährigen Motorradfahrer an. Dieser hatte bereits mehrere Male das Höchsttempo nicht eingehalten.

Der Temposünder ist den Beamten bei der aktuellen Tempomessung mit sage und schreibe 209 Stundenkilometer ins Netz gegangen. Die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit beträgt auf der dortigen Bundesstraße 100 Kilometer pro Stunde.

Zudem wurden am Krad des Temposünders technische Manipulationen festgestellt. Der Kradfahrer wurde zudem alkoholisiert angetroffen. Der Motorradfahrer wird nun wahrscheinlich ein 2.000 Euro hohes Bußgeld zahlen müssen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alkohol, Stunde, Bundesstraße
Quelle: www.polizei.bayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2009 16:39 Uhr von Gurke2000
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
auweia: 209 km/h und angeschickert ... Mannomann, sowas muß nicht sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?