14.09.09 11:29 Uhr
 424
 

Songs aus der Werbung ganz einfach finden

Jeder kennt es. Man hört ein Lied in einem Werbespot und bekommt es nicht mehr aus dem Kopf. Leider werden die Titel der Lieder selten eingeblendet und man findet sie nicht.

Nun gibt es eine Internetseite, auf der sich eine Datenbank mit sämtlichen Werbesongs befindet.

Schon die Eingabe des Produktes, welches in der Werbung präsentiert wird, reicht aus, um den Songtitel herauszufinden. Die Seite ist Web 2.0 basierend und wird durch die Nutzer ständig erweitert.


WebReporter: truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung, Song
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2009 11:54 Uhr von vespav50
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cool: Sehr nüztlich wie ich finde, hatte schon oft einen Ohrwurm aus Werbungen und wusste nicht welches Lied es ist.
Kommentar ansehen
14.09.2009 12:06 Uhr von Kincaid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aus der News: "--Nun-- gibt es eine Internetseite, auf der sich eine Datenbank mit sämtlichen Werbesongs befindet."

Von der Startseite von werbesongs.tv: "WerbeSongs.TV existiert seit dem Jahr --2005-- und wird laufend aktualisiert."

Wusste gar nicht das wir noch 2005 haben.
Kommentar ansehen
14.09.2009 12:12 Uhr von Jaecko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Werbesongliste.de existiert sogar schon seit 2004.
Und noch zu DM-Zeiten kursierte auch noch auf ner anderen Seite (Link weiss ich nicht mehr) so ne Liste rum. Also das ist alles andere als neu.
Kommentar ansehen
14.09.2009 12:24 Uhr von rubberduck09
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Werbeschauspielerliste wär auch mal was! Wie heißt z.B. die Blondine aus der Tic-Tac Werbung?
Kommentar ansehen
14.09.2009 12:24 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... scheiß egal seit wann es diesen Dienst gibt! Dennoch ist es für mich eine News, denn ich kannte es noch nicht.

greetz,
Moe
Kommentar ansehen
14.09.2009 12:29 Uhr von Kincaid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mag sein, aber dieses "Nun" am Anfang vom zweiten Absatz gehört da halt einfach nicht hin.
Kommentar ansehen
14.09.2009 12:37 Uhr von lina-i
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist Web2.0 ??? "Die Seite ist Web 2.0 basiert und wird durch die Nutzer ständig erweitert."

Muss ich dazu mein Internet umschalten? Die Quelle nennt weder Web2.0 noch irgend etwas anderes, was dieses erklären könnte.
Kommentar ansehen
14.09.2009 16:55 Uhr von Fara78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt müsste man nur noch erfahren, wie die Seite heisst und nen Link dazu bekommen.... Ansonsten ist die News ziemlich nutzlos....

Seit neuestem gibt es eine Kneipe, in der man zwischen 18 und 19 Uhr Freibier bekommt. Wenn ich nicht erfahre wo, brauch ichs auch nicht wissen....
Kommentar ansehen
14.09.2009 18:20 Uhr von BIGMON
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nice: Vielen Dank für den Tip...
Kommentar ansehen
14.09.2009 21:04 Uhr von Kincaid
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Fara78
Link gibts zwar in der Quelle auch nicht (kein Ahnung warum) aber zumindest steht da die URL.

http://www.werbesongs.tv/

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?