13.09.09 17:24 Uhr
 511
 

Nordrhein-Westfalen: Zehnjährige fahren mit Bagger spazieren

Zwei zehnjährige Jungs trafen sich in der Nacht von Freitag auf Samstag heimlich, weil sie zu einen Reiterhof, in der Nähe von Raesfeld-Erle, wollten.

Dort angekommen, entdeckten sie den Bagger, der nicht verschlossen war und dessen Schlüssel im Zündschloss steckte. Kurzerhand setzten sie sich in den Radlader und fuhren ohne Ziel los.

Um etwa 03:30 Uhr wurde das Fahrzeug von einem Zeugen gesichtet, der die Polizei alarmierte. Eine Polizeistreife stoppte schließlich die Irrfahrt der Jungen. Die Eltern der Beiden waren nicht gerade erfreut, als sie von der Polizei nach Hause gebracht wurden.


WebReporter: baerliner
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Bagger
Quelle: www.dorstenerzeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2009 17:23 Uhr von baerliner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer wollte in dem Alter nicht mit einen Bagger fahren? Den Knirpsen bat sich die Gelegenheit und diese haben sie genutzt. Glücklicherweise kam niemand zu schaden.
Kommentar ansehen
13.09.2009 17:29 Uhr von Extron
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Da kann man den beiden Jungs keine Schuld geben, das hätte jeder von uns ausgenutzt :o)

Frag mich was die Versicherung sagt, wenn die Tür offen steht und der Schlüssel steckt :o)
Kommentar ansehen
13.09.2009 17:32 Uhr von Goslarscher
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Wo waren da die Eltern der Kindern ?
Kommentar ansehen
13.09.2009 17:50 Uhr von EyeOfTheDark
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Goslarscher: Ich denke mal, die Eltern waren unbesorgt daheim auf dem Sofa, in dem Glauben, dass ihr Kind schläft oder zuminderst ruhig im Zimmer spielt..

"Zwei zehnjährige Jungs trafen sich in der Nacht von Freitag auf Samstag heimlich,.."
Kommentar ansehen
13.09.2009 17:50 Uhr von ParanoiderAndroide
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Goslarscher: "Zwei zehnjährige Jungs trafen sich in der Nacht von Freitag auf Samstag heimlich,"

Mit 10 ist man im Normalfall intelligent genug, heimlich (!) abzuhauen, sodass die Eltern das nicht mitkriegen. Da liegt die Schuld wohl eher beim Bauern, auch wenn die Eltern hätten aufpassen müssen, nen Bagger unverschlossen mit Schlüssel steckend stehen lass is reichlich dämlich.

Ich versteh die beiden.... Baggerfahren macht bestimmt Spaß :D
Kommentar ansehen
13.09.2009 17:51 Uhr von vostei
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Goslar(sch)er ^^ wasn nick: um 3.30 Uhr? Ich vermute mal im Bett - da wo sie ihre Knirpse auch vermuteten.

Ein Schild wurde wohl umgefahren - naja - glücklicherweise nicht viel passiert. Und ähm - Bagger / Radlader sind zwei verschiedene Dingers - wurscht.
Kommentar ansehen
13.09.2009 18:10 Uhr von maki
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Gibt also doch noch richtige Kinder. *freu*: Baggerfahren ist bestimmt super, bei mir hats in dem Alter leider nur zum Trekker (bei Oma aufm Dorf) gereicht... *seufz*
Kommentar ansehen
13.09.2009 18:10 Uhr von Goslarscher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke für die freundliche Aufklärung, das konnte ich mir auch schon "heimlich" denken. ;-)

Ich habe selber Kinder und hoffe, die machen nicht so ein Blödsinn....

Der Name "Goslarscher" sagt aus Tatatata
ich komme aus Goslar und bin männlich, deshalb..
..Goslarscher...
Kommentar ansehen
13.09.2009 18:29 Uhr von vostei
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
:) sehr gut und: alsZwerg war ich natürlich ein ganz arg Braver - hm - bis auf mein gelungenes Staudammprojekt.... sehr gut gelungen...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Telefonat - Männer verurteilt
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?