13.09.09 15:53 Uhr
 61
 

Fußball/2. Liga: St. Pauli siegt in Frankfurt und bleibt Tabellenführer

In einem spannenden Zweitligaspiel unterlag der Tabellenletzte FSV Frankfurt dem alten und neuen Spitzenreiter FC St. Pauli mit 2:3.

Schon in der ersten Minute brachte Ebbers die Gäste in Führung, die aber nur drei Minuten Bestand hatte. Dann erzielte Cenci den Ausgleich. Wenig später gingen die Gastgeber sogar in Führung, als Gunesch ins eigene Tor traf.

In der zweiten Halbzeit kontrollierte St. Pauli weitgehend das Spiel. Es dauerte bis zur 69. Minute, ehe Takyi die Überlegenheit zum Ausgleich ummünzen konnte. Kurz darauf erzielte Lehmann nach guter Vorarbeit von Takyi den Siegtreffer für den FC St. Pauli.


WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Liga, Pauli, 2. Liga, Tabelle, St. Pauli, Tabellenführer
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2009 15:44 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon zur Halbzeit war Pauli-Trainer Stanislawski trotz des 1:2-Rückstands zufrieden. St. Pauli ist momentan der Maßstab der 2. Liga. Spannend wird das Spiel am nächsten Sonntag gegen Kaiserslautern.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?